Dies fasti

[138] Dies fasti (D. judiciarĭi, D. postulatorii), bei den RŲmern Tage, an welchen den ganzen Tag, dagegen D. intercīsi, an welchen nur einige Stunden, u. D. feriati, an welchen gar kein Gericht gehalten wurde.

Quelle:
Pierer's Universal-Lexikon, Band 5. Altenburg 1858, S. 138.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: