Lebendiges Werk

[190] Lebendiges Werk, 1) die Kästen an den Schwimmenden Docks, welche beliebig mit Wasser gefüllt werden können; 2) der ganze Theil eines Schiffes, welcher unter der Wasserlinie ist; der über Wasser stehende heißt Todtes Werk.

Quelle:
Pierer's Universal-Lexikon, Band 10. Altenburg 1860, S. 190.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: