Disdéri, André Adolphe Eugène: General Jussuf

Disdéri, André Adolphe Eugène: General Jussuf
Fotograf:Disdéri, André Adolphe Eugène
Entstehungsjahr:um 1862
Technik:Kollodium auf Glas
Aufbewahrungsort:Paris
Sammlung:Bibliothèque Nationale
Land:Frankreich
Kommentar:Porträt; Carte de visite
Ähnliche Einträge in anderen Lexika

Adelung-1793: General-Major, der · General-Marsch, der · General-Quartiermeister, der · General-Kriegs-Commissarius, der · General-Landtag, der · General-Lieutenant, der · General-Schmelzung, die · General-Sturm, der · General-Superintendent, der · General-Wagenmeister, der · General-Staaten, die · General-Stab, der · General-Starost, der · General-Gewaltiger, der · General-Adjutant, der · General-Admiral, der · General-Auditeur, der · General · General, der · General-Accise, die · General-Baß, der · General-Feldwachtmeister, der · General-Feldzeugmeister, der · General-Fiscal, der · General-Befahrung, die · General-Capitel, das · General-Feldmarschall, der

Brockhaus-1809: Der General von Montesquiou · Der General (Jean Baptiste) Jourdan · Der General Nicolas Stofflet · Der General Pichegrü · Der General-Vikar · General Lazare Hoche · Der General Johann Victor Moreau · Der General v. Montesquiou · Der General Kellermann · Der General la Fayette · Der General Hoche · Der General Jourdan · Der General Miranda · Der General Moreau · Der General La Fayette (Interims-Nachtrag) · Der General Luckner

Brockhaus-1837: General

Brockhaus-1911: Major-général · General · Procureur général · Eugene City

DamenConvLex-1834: Sue, Eugène · Scribe, Augustin Eugêne

Eisler-1912: Véron, Eugène · Roberty, Eugène de

Herder-1854: Jussuf · General [1] · Avocat general

Meyers-1905: Jussuf · Haddschadsch ibn Jussuf · Saint-Eugène · Eugene City

Pagel-1901: Moutard-Martin, Eugène · Lafargue, Baptiste-Eugène · Rochard, Jules-Eugène · Robinet, Jean-François-Eugène · Dally, Eugène · Bouchut, Eugène · Koeberlé, Eugène · Després, Eugène-Armand

Pierer-1857: Jussuf · Eugene

Buchempfehlung

Mickiewicz, Adam

Pan Tadeusz oder Die letzte Fehde in Litauen

Pan Tadeusz oder Die letzte Fehde in Litauen

Pan Tadeusz erzählt die Geschichte des Dorfes Soplicowo im 1811 zwischen Russland, Preußen und Österreich geteilten Polen. Im Streit um ein Schloß verfeinden sich zwei Adelsgeschlechter und Pan Tadeusz verliebt sich in Zosia. Das Nationalepos von Pan Tadeusz ist Pflichtlektüre in Polens Schulen und gilt nach der Bibel noch heute als meistgelesenes Buch.

266 Seiten, 14.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Sturm und Drang II. Sechs weitere Erzählungen

Geschichten aus dem Sturm und Drang II. Sechs weitere Erzählungen

Zwischen 1765 und 1785 geht ein Ruck durch die deutsche Literatur. Sehr junge Autoren lehnen sich auf gegen den belehrenden Charakter der - die damalige Geisteskultur beherrschenden - Aufklärung. Mit Fantasie und Gemütskraft stürmen und drängen sie gegen die Moralvorstellungen des Feudalsystems, setzen Gefühl vor Verstand und fordern die Selbstständigkeit des Originalgenies. Für den zweiten Band hat Michael Holzinger sechs weitere bewegende Erzählungen des Sturm und Drang ausgewählt.

424 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon