Stuck, Franz von

Stuck, Franz von: Selbstporträt des Malers und seiner Frau im Atelier
Selbstporträt des Malers und seiner Frau im Atelier
Geburtsdatum:23.02.1863
Geburtsort:Tettenweis bei Burghausen (Niederbayern)
Sterbedatum:30.08.1928
Sterbeort:München
Wirkungsort:München

Gemälde (1 bis 8 von 77) Mehr:  1  2  3  4  5 

Stuck, Franz von: Amazone und Kentaur
Amazone und Kentaur
Stuck, Franz von: Amor
Amor
Stuck, Franz von: Aschenbrödel
Aschenbrödel
Stuck, Franz von: Bildnis Frau Feez
Bildnis Frau Feez
Stuck, Franz von: Dame in Rot
Dame in Rot
Stuck, Franz von: Danae
Danae
Stuck, Franz von: Das Diner
Das Diner
Stuck, Franz von: Der Engel des Gerichts
Der Engel des Gerichts

Zeichnungen (1 bis 8 von 16) Mehr:  1 

Stuck, Franz von: Aktstudie
Aktstudie
Stuck, Franz von: Der Nibelungen Not, Kompositionsskizze
Der Nibelungen Not, Kompositionsskizze
Stuck, Franz von: Der Nibelungen Not, Studie
Der Nibelungen Not, Studie
Stuck, Franz von: Entwurf für einen Tafelaufsatz
Entwurf für einen Tafelaufsatz
Stuck, Franz von: Entwurf zur Statuette »Phryne«
Entwurf zur Statuette »Phryne«
Stuck, Franz von: Entwürfe für Reliefe am Atelierbau der Villa Stuck
Entwürfe für Reliefe am Atelierbau der Villa Stuck
Stuck, Franz von: Entwürfe für Statuetten: »Athlet«, »Krieg«, Reitergruppen
Entwürfe für Statuetten: »Athlet«, ...
Stuck, Franz von: Feinde ringsum
Feinde ringsum

Grafiken (3)

Stuck, Franz von: Herrn Adolf Oberländer gewidmet vom kleinen Moritz
Herrn Adolf Oberländer gewidmet vom kleinen Moritz
Stuck, Franz von: Kämpfende Faune
Kämpfende Faune
Stuck, Franz von: Plakat der I. Internationalen Kunstausstellung, Secession
Plakat der I. Internationalen Kunstausstellung, Secession

Übersicht der vorhandenen Gemälde

Übersicht der vorhandenen Zeichnungen

Übersicht der vorhandenen Grafiken

/Kunstwerke/R/Stuck,+Franz+von/1.rss /Kunstwerke/R/Stuck,+Franz+von/2.rss /Kunstwerke/R/Stuck,+Franz+von/3.rss
Lizenz:
Kategorien:

Buchempfehlung

Paoli, Betty

Gedichte

Gedichte

Diese Ausgabe fasst die vier lyrischen Sammelausgaben zu Lebzeiten, »Gedichte« (1841), »Neue Gedichte« (1850), »Lyrisches und Episches« (1855) und »Neueste Gedichte« (1870) zusammen. »Letzte Gedichte« (1895) aus dem Nachlaß vervollständigen diese Sammlung.

278 Seiten, 13.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Große Erzählungen der Hochromantik

Große Erzählungen der Hochromantik

Zwischen 1804 und 1815 ist Heidelberg das intellektuelle Zentrum einer Bewegung, die sich von dort aus in der Welt verbreitet. Individuelles Erleben von Idylle und Harmonie, die Innerlichkeit der Seele sind die zentralen Themen der Hochromantik als Gegenbewegung zur von der Antike inspirierten Klassik und der vernunftgetriebenen Aufklärung. Acht der ganz großen Erzählungen der Hochromantik hat Michael Holzinger für diese Leseausgabe zusammengestellt.

390 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon