Alfred Lichtenstein

Gedichte

Capriccio

Die von Kurt Lubatsch, Lichtensteins Nachlaßverwalter, vorgenommene Einteilung des lyrischen Werkes in die drei Hauptgruppen »Cappricio«, »Die Dämmerung« und »Die Gedichte des Kuno Kuhn« geht auf eine »Selbstkritik« zurück, die Lichtenstein 1913 in der »Aktion« veröffentlicht hatte. Spätere Editoren haben diese Gruppierung nur noch im Detail modifiziert.

Der Athlet

Entstanden 1911. Erstdruck in: Simplicissimus (München), 16. Jg., Nr. 38, 1911.

Der Lackschuh

Entstanden 1911. Erstdruck in: Simplicissimus (München), 16. Jg., Nr. 42, 1912.

Die Gummischuhe

Entstanden 1911. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., Nr. 36, 1912.

Der Rauch auf dem Felde

Entstanden 1911. Erstdruck in: Simplicissimus (München), 19. Jg., Nr. 5, 1914.

Schwärmerei

Entstanden 1911. Erstdruck in: Simplicissimus (München), 16. Jg., Nr. 32, 1911.

Der Traurige

Entstanden 1911. Erstdruck in: Der Sturm (Berlin), Nr. 112, 1912.

Capriccio

Entstanden 1911. Erstdruck in: Simplicissimus (München), 17. Jg., Nr. 20, 1912.

Der Türke

Entstanden 1911. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., Nr. 22, 1912.

Der Barbier des Hugo von Hofmannsthal

Entstanden 1912. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., Nr. 46, 1912.

Frühling

Entstanden 1912. Erstdruck in: Gesammelte Gedichte. Herausgegeben von Klaus Kanzog, Zürich (Arche) 1962.

Wüstes Schimpfen eines Wirtes

Entstanden 1912. Erstdruck in: März (München), 7. Jg., Nr. 3, 1913.

Ärgerliches Mädchen

Entstanden 1913. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., Nr. 40, 1913.

Der Angetrunkene

Entstanden 1913. Erstdruck in: Die Revolution (München), 1. Jg., Nr. 5, 1913.

Ein Generalleutnant singt:

Entstanden 1914. Erstdruck in: Gedichte und Geschichten. Herausgegeben von Kurt Lubasch, München (Georg Müller) 1919.

Der Fall in den Fluß

Entstanden 1914. Erstdruck in: Gedichte und Geschichten. Herausgegeben von Kurt Lubasch, München (Georg Müller) 1919.

Ein Armer singt:

Entstanden 1914. Erstdruck in: Jahrbuch der deutschen Schillergesellschaft, 5. Jg., Stuttgart 1961.

Die Dämmerung

Die Gedichtgruppe »Die Dämmerung« ist nicht identisch mit der gleichnamigen Sammlung, die Lichtenstein 1913 veröffentlichte. Siehe die bibliographische Notiz zur Gedichtgruppe »Capriccio«.

Die Dämmerung

Entstanden 1911. Erstdruck in: Der Sturm (Berlin), 1. Jg., Nr. 55, 1911.

Die Nacht

Entstanden 1911. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., Nr. 37, 1912.

Das Vorstadtkabarett

Entstanden 1911. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., Nr. 43, 1912.

Die Fahrt nach der Irrenanstalt I

Entstanden 1911. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., Nr. 7, 1912.

In den Abend

Entstanden 1911. Erstdruck in: Simplicissimus (München), 16. Jg., Nr. 36, 1911.

Intérieur

Entstanden 1911. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., Nr. 38, 1912.

Der Morgen

Entstanden 1911. Erstdruck in: Simplicissimus (München), 16. Jg., Nr. 47, 1912.

Landschaft

Entstanden 1911. Erstdruck in: Simplicissimus (München), 16. Jg., Nr. 47, 1912.

Das Konzert

Entstanden 1911. Erstdruck in: Der Sturm (Berlin), 3. Jg., Nr. 112, 1912.

Der Winter

Entstanden 1912. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., Nr. 26, 1912.

Die Operation

Entstanden 1912. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., Nr. 24, 1912.

Trüber Abend

Entstanden 1912. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., Nr. 25, 1912.

Sonntagnachmittag

Entstanden 1912. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., Nr. 32, 1912.

Der Ausflug

Entstanden 1912. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., Nr. 32, 1912.

Sommerabend

Entstanden 1912. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., Nr. 32, 1912.

Die Fahrt nach der Irrenanstalt II

Entstanden 1912. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., Nr. 32, 1912.

Ruhe

Entstanden 1912. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., Nr. 32, 1912.

Gegen Morgen

Entstanden 1912. Erstdruck in: Gedichte und Geschichten. Herausgegeben von Kurt Lubasch, München (Georg Müller) 1919.

Unwetter

Entstanden 1912. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., Nr. 48, 1912.

Die Siechenden

Entstanden 1912. Erstdruck in: Berliner Tagblatt (Berlin), 1.9.1913.

Nebel

Entstanden 1913. Erstdruck in: Simplicissimus (München), 18. Jg., Nr. 32, 1913.

Die Stadt

Entstanden 1913. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., Nr. 40, 1913.

Die Welt

Entstanden 1913. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., Nr. 29, 1913.

Prophezeiung

Entstanden 1913. Erstdruck in: Pan (Berlin), 3. Jg., 1912/13.

Straßen

Entstanden 1913. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., Nr. 40, 1913.

Winterabend

Entstanden 1913. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., Nr. 40, 1913.

Mädchen

Entstanden 1913. Erstdruck in: Simplicissimus (München), 17. Jg., Nr. 51, 1913.

Nach dem Ball

Entstanden 1913. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., Nr. 8, 1913.

Landschaft

Entstanden 1913. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., Nr. 27, 1913.

Angst

Entstanden 1913. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., Nr. 27, 1913.

Mondlandschaft

Entstanden 1913. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., Nr. 21, 1913.

Landschaft in der Frühe

Entstanden 1913. Erstdruck in: Gedichte und Geschichten. Herausgegeben von Kurt Lubasch, München (Georg Müller) 1919.

Rückkehr des Dorfjungen

Entstanden 1913. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., Nr. 25, 1913.

Sommerfrische

Entstanden 1913. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., Nr. 40, 1913.

Nachmittag, Felder und Fabrik

Entstanden 1913. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 4. Jg., Nr. 1, 1914.

Regennacht

Entstanden 1913. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 4. Jg., Nr. 1, 1914.

Punkt

Entstanden 1913. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 4. Jg., Nr. 1, 1914.

Der Sturm

Entstanden 1914. Erstdruck in: Buch der Toten. Herausgegeben von Wolf Przygode, München 1919.

Beim Betrachten einer Menschenlunge in Spiritus

Entstanden 1914. Erstdruck in: Gesammelte Gedichte. Herausgegeben von Klaus Kanzog, Zürich (Arche) 1962.

In der Lungenheilstätte

Entstanden 1914. Erstdruck in: Gesammelte Gedichte. Herausgegeben von Klaus Kanzog, Zürich (Arche) 1962.

Sonntag

Entstanden 1914. Erstdruck in: Gedichte und Geschichten. Herausgegeben von Kurt Lubasch, München (Georg Müller) 1919.

Die Zeichen

Entstanden 1914. Erstdruck in: Buch der Toten. Herausgegeben von Wolf Przygode, München 1919.

Das Ende

Entstanden 1914. Erstdruck in: Gedichte und Geschichten. Herausgegeben von Kurt Lubasch, München (Georg Müller) 1919.

Die Gedichte des Kuno Kohn

Zum Stellenwert dieser Gedichtgruppe siehe die bibliographische Notiz zur Gedichtgruppe »Capriccio«.

Mein Ende

Entstanden 1911. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., Nr. 6, 1912.

Lied der Sehnsucht des Kuno Kohn

Entstanden 1911. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., Nr. 7, 1913.

Überfall

Entstanden 1911. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., Nr. 47, 1912.

Pathos

Entstanden 1911. Erstdruck in: Jahrbuch der deutschen Schillergesellschaft, 5. Jg., Stuttgart 1961.

Liebeslied

Entstanden 1912. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., Nr. 32, 1912.

Der Entleibte

Entstanden 1912. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., Nr. 2, 1913.

Der Gerührte

Entstanden 1912. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., Nr. 3, 1913.

Gebet an die Menschen

Entstanden 1913. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., Nr. 48, 1913.

Wanderer im Abend

Entstanden 1913. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., Nr. 40, 1913.

Abend

Undatiert. Erstdruck in: Gedichte und Geschichten. Herausgegeben von Kurt Lubasch, München (Georg Müller) 1919.

Frühling

Undatiert. Erstdruck in: Gedichte und Geschichten. Herausgegeben von Kurt Lubasch, München (Georg Müller) 1919.

Die fünf Marienlieder des Kuno Kohn

Entstanden 1913. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., Nr. 40, 1913.

Kunos Nachtlied

Entstanden 1913. Erstdruck in: Die Revolution (München), 1. Jg., Nr. 5, 1913.

Spaziergang

Entstanden 1913. Erstdruck in: Das Beiblatt der Bücherei »Maiandros«, 1.2.1914.

Aschermittwoch

Entstanden 1914. Erstdruck in: Gedichte und Geschichten. Herausgegeben von Kurt Lubasch, München (Georg Müller) 1919.

Der Sohn

Entstanden 1914. Erstdruck in: Berliner Tagblatt (Berlin), 8.3.1915.

An Frida

Entstanden 1914. Erstdruck in: Das neue Frauenlob. Herausgegeben von Alfred Richard Meyer, Berlin 1919.

Weitere Gedichte

Fern

Entstanden 1910. Erstdruck in: Der Sturm (Berlin), 1. Jg., Nr. 39, November 1910.

Die Plagiatoren

Entstanden 1912. Erstdruck in: Welt am Montag (Berlin), 14.10. 1912.

Vergnügtes Mädchen

Entstanden 1912. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., Nr. 45, November 1913.

Karnevalstraum

Entstanden 1912. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., Nr. 40, Oktober 1913.

Kientoppbildchen

Entstanden 1912. Erstdruck in: Gesammelte Gedichte. Herausgegeben von Klaus Kanzog, Zürich (Arche) 1962.

Erotisches Variété

Entstanden 1913. Erstdruck in: Gesammelte Gedichte. Herausgegeben von Klaus Kanzog, Zürich (Arche) 1962.

Etwa an einen blassen Neuklassiker

Entstanden 1914. Replik auf das Gedicht »Nehmen Se jrotesk - det hebt Ihnen«, in dem der Lyriker Ernst Blass Lichtenstein in der »Aktion« verspottet hatte. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 4. Jg., Nr. 29, Juli 1914.

Soldatenlieder

Entstanden 1914. Erstdruck in: Almanach der Neuen Jugend auf das Jahr 1917, Berlin (Verlag Neue Jugend) 1917.

Gesänge an Berlin

Entstanden 1914. Erstdruck von Nr. II und III in: Berliner Gedichte. Herausgegeben von Kurt Lubasch und Emil F. Tuchmann, Berlin (J.S. Preuß) 1931; Nr. I und IV erschienen zuerst in: Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft, Stuttgart 1961.

Vornehmer Morgen

Entstanden 1914. Erstdruck in: Gedichte und Geschichten. Herausgegeben von Kurt Lubasch, München (Georg Müller) 1919.

Abschied

Entstanden 1914. Erstdruck in: Gedichte und Geschichten. Herausgegeben von Kurt Lubasch, München (Georg Müller) 1919.

Abschied

Entstanden 1914. Erstdruck in: Abschied. Der Krieg. Ein Flugblatt. Herausgegeben von A.R. Meyer und Klabund, 1914.

Die Granate

Entstanden 1914. Erstdruck in: Die Granate. Der Krieg. Ein Flugblatt. Herausgegeben von A.R. Meyer, 1914.

Nach dem Gefecht

Entstanden 1914. Erstdruck in: Simplicissimus (München), 19. Jg., Nr. 23, September 1914.

Die Schlacht bei Saarburg

Entstanden 1914. Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 5. Jg., Nr. 9/10, Juli 1915. Vorabdruck, zusammen mit der Nachricht vom Tode Lichtensteins, in: Berliner Börsen-Courier (Berlin), 22.2.1915.

Buchempfehlung

Diderot, Denis

Die Nonne. Sittenroman aus dem 18. Jahrhundert

Die Nonne. Sittenroman aus dem 18. Jahrhundert

Im Jahre 1758 kämpft die Nonne Marguerite Delamarre in einem aufsehenerregenden Prozeß um die Aufhebung ihres Gelübdes. Diderot und sein Freund Friedrich Melchior Grimm sind von dem Vorgang fasziniert und fingieren einen Brief der vermeintlich geflohenen Nonne an ihren gemeinsamen Freund, den Marquis de Croismare, in dem sie ihn um Hilfe bittet. Aus dem makaberen Scherz entsteht 1760 Diderots Roman "La religieuse", den er zu Lebzeiten allerdings nicht veröffentlicht. Erst nach einer 1792 anonym erschienenen Übersetzung ins Deutsche erscheint 1796 der Text im französischen Original, zwölf Jahre nach Diderots Tod. Die zeitgenössische Rezeption war erwartungsgemäß turbulent. Noch in Meyers Konversations-Lexikon von 1906 wird der "Naturalismus" des Romans als "empörend" empfunden. Die Aufführung der weitgehend werkgetreuen Verfilmung von 1966 wurde zunächst verboten.

106 Seiten, 6.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Biedermeier. Neun Erzählungen

Geschichten aus dem Biedermeier. Neun Erzählungen

Biedermeier - das klingt in heutigen Ohren nach langweiligem Spießertum, nach geschmacklosen rosa Teetässchen in Wohnzimmern, die aussehen wie Puppenstuben und in denen es irgendwie nach »Omma« riecht. Zu Recht. Aber nicht nur. Biedermeier ist auch die Zeit einer zarten Literatur der Flucht ins Idyll, des Rückzuges ins private Glück und der Tugenden. Die Menschen im Europa nach Napoleon hatten die Nase voll von großen neuen Ideen, das aufstrebende Bürgertum forderte und entwickelte eine eigene Kunst und Kultur für sich, die unabhängig von feudaler Großmannssucht bestehen sollte. Dass das gelungen ist, zeigt Michael Holzingers Auswahl von neun Meistererzählungen aus der sogenannten Biedermeierzeit.

434 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon