Magister officiōrum

[76] Magister officiōrum oder Magister aulae (lat.), in dem durch Konstantin eingerichteten Hofstaat der Hofmarschall und Minister des kaiserlichen Hauses.

Quelle:
Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 13. Leipzig 1908, S. 76.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: