PuŽnteŠrĕas

[439] PuŽnteŠrĕas, Dorf und Bezirkshauptort in der span. Provinz Pontevedra, am Tea (ZufluŖ des MiŮo), 12 km von der portugiesischen Grenze entfernt, hat (1897) als Gemeinde (24 Kirchspiele) 13,342 Einw.

Quelle:
Meyers GroŖes Konversations-Lexikon, Band 16. Leipzig 1908, S. 439.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien:
ńhnliche Eintršge in anderen Lexika