Abdul Meschid Khan

[22] Abdul Meschid Khan, geb. 30. April 1823, Sohn Mahmuds II., folgte seinem Vater als Padischah der Osmanen den 1. Juli 1839; s. Türken (Gesch.).

Quelle:
Pierer's Universal-Lexikon, Band 1. Altenburg 1857, S. 22.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: