Esse [1]

[901] Esse (lat.), das Sein, der Zustand; daher die sprüchwörtliche Redensart, in seinem E. sein, d.h. sich behaglich fühlen.

Quelle:
Pierer's Universal-Lexikon, Band 5. Altenburg 1858, S. 901.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: