In bonis esse

[840] In bonis esse (lat.), von Einem etwas nach prätorischem Rechte besitzen; von Sachen, an denen nur ein Dominium bonitarium (im Gegensatz zum Dominium quiritarium) statt fand.

Quelle:
Pierer's Universal-Lexikon, Band 8. Altenburg 1859, S. 840.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: