Gebrüder Alinari

Alternativnamen:Alinari, Romualdo
Beruf:Photograph
Geburtsdatum:1830
Geburtsort:Florenz
Sterbedatum:1891
Sterbeort:Florenz
Wirkungsort:Italien

Fotografien (1 bis 8 von 228) Mehr:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14 

Gebrüder Alinari: Giuseppe Mazzini
Giuseppe Mazzini
Gebrüder Alinari: Adrianna im Vatikanmuseum verlassen
Adrianna im Vatikanmuseum verlassen
Gebrüder Alinari: Ägyptische Skulptur im Louvre
Ägyptische Skulptur im Louvre
Gebrüder Alinari: Alter Mann an der Schreibmaschine
Alter Mann an der Schreibmaschine
Gebrüder Alinari: Alter Mann an der Schreibmaschine
Alter Mann an der Schreibmaschine
Gebrüder Alinari: Amme mit Kind
Amme mit Kind
Gebrüder Alinari: Amor neben dem Marsuppini Monument in Santa Croce
Amor neben dem Marsuppini Monument in Santa Croce
Gebrüder Alinari: Amor und Psyche von Canova
Amor und Psyche von Canova

Übersicht der vorhandenen Fotografien

/Fotografien/R/Gebr%C3%BCder+Alinari/4.rss

Buchempfehlung

Aristophanes

Die Wolken. (Nephelai)

Die Wolken. (Nephelai)

Aristophanes hielt die Wolken für sein gelungenstes Werk und war entsprechend enttäuscht als sie bei den Dionysien des Jahres 423 v. Chr. nur den dritten Platz belegten. Ein Spottstück auf das damals neumodische, vermeintliche Wissen derer, die »die schlechtere Sache zur besseren« machen.

68 Seiten, 4.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Große Erzählungen der Hochromantik

Große Erzählungen der Hochromantik

Zwischen 1804 und 1815 ist Heidelberg das intellektuelle Zentrum einer Bewegung, die sich von dort aus in der Welt verbreitet. Individuelles Erleben von Idylle und Harmonie, die Innerlichkeit der Seele sind die zentralen Themen der Hochromantik als Gegenbewegung zur von der Antike inspirierten Klassik und der vernunftgetriebenen Aufklärung. Acht der ganz großen Erzählungen der Hochromantik hat Michael Holzinger für diese Leseausgabe zusammengestellt.

390 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon