Bosch, Hieronymus

Beruf:Maler
Geburtsdatum:um 1450
Geburtsort:s-Hertogenbosch (Nordbrabant)
Sterbedatum:09.08.1516
Sterbeort:s-Hertogenbosch
Wirkungsort:s-Hertogenbosch

Gemälde (1 bis 8 von 97) Mehr:  1  2  3  4  5  6 

Bosch, Hieronymus: Antoniusaltar, Triptychon, linker Außenflügel: Gefangennahme Christi
Antoniusaltar: Gefangennahme Christi
Bosch, Hieronymus: Antoniusaltar, Triptychon, rechter Außenflügel: Kreuztragung
Antoniusaltar: Kreuztragung
Bosch, Hieronymus: Antoniusaltar, Triptychon, Mitteltafel: Versuchung des Hl. Antonius
Antoniusaltar: Versuchung des Hl. Antonius, Detail
Bosch, Hieronymus: Antoniusaltar, Triptychon, Mitteltafel: Versuchung des Hl. Antonius, Detail
Antoniusaltar: Versuchung des Hl. Antonius, Detail
Bosch, Hieronymus: Antoniusaltar, Triptychon, Mitteltafel: Versuchung des Hl. Antonius, Detail
Antoniusaltar: Versuchung des Hl. Antonius, Detail
Bosch, Hieronymus: Antoniusaltar, Triptychon, Mitteltafel: Versuchung des Hl. Antonius, Detail
Antoniusaltar: Versuchung des Hl. Antonius, Detail
Bosch, Hieronymus: Antoniusaltar, Triptychon, Mitteltafel: Versuchung des Hl. Antonius, Detail
Antoniusaltar: Versuchung des Hl. Antonius, Detail
Bosch, Hieronymus: Antoniusaltar, Triptychon, Mitteltafel: Versuchung des Hl. Antonius, Detail
Antoniusaltar: Versuchung des Hl. Antonius, Detail

Zeichnungen (8)

Bosch, Hieronymus: Baum-Mensch in einer Landschaft
Baum-Mensch in einer Landschaft
Bosch, Hieronymus: Die Grablegung
Die Grablegung
Bosch, Hieronymus: Eulennest
Eulennest
Bosch, Hieronymus: Fröhliche Gesellschaft in einem Riesen-Ei
Fröhliche Gesellschaft in einem Riesen-Ei
Bosch, Hieronymus: Hl. Antonius
Hl. Antonius
Bosch, Hieronymus: Ungeheuer
Ungeheuer
Bosch, Hieronymus: Zwei Hexen
Zwei Hexen
Bosch, Hieronymus: Zwei Pharisäer
Zwei Pharisäer

Übersicht der vorhandenen Gemälde

Übersicht der vorhandenen Zeichnungen

/Kunstwerke/R/Bosch,+Hieronymus/1.rss /Kunstwerke/R/Bosch,+Hieronymus/2.rss
Lizenz:
Kategorien:

Buchempfehlung

Schnitzler, Arthur

Komtesse Mizzi oder Der Familientag. Komödie in einem Akt

Komtesse Mizzi oder Der Familientag. Komödie in einem Akt

Ein alternder Fürst besucht einen befreundeten Grafen und stellt ihm seinen bis dahin verheimlichten 17-jährigen Sohn vor. Die Mutter ist Komtesse Mizzi, die Tochter des Grafen. Ironisch distanziert beschreibt Schnitzlers Komödie die Geheimnisse, die in dieser Oberschichtengesellschaft jeder vor jedem hat.

34 Seiten, 3.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Sturm und Drang II. Sechs weitere Erzählungen

Geschichten aus dem Sturm und Drang II. Sechs weitere Erzählungen

Zwischen 1765 und 1785 geht ein Ruck durch die deutsche Literatur. Sehr junge Autoren lehnen sich auf gegen den belehrenden Charakter der - die damalige Geisteskultur beherrschenden - Aufklärung. Mit Fantasie und Gemütskraft stürmen und drängen sie gegen die Moralvorstellungen des Feudalsystems, setzen Gefühl vor Verstand und fordern die Selbstständigkeit des Originalgenies. Für den zweiten Band hat Michael Holzinger sechs weitere bewegende Erzählungen des Sturm und Drang ausgewählt.

424 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon