Carracci, Annibale

Carracci, Annibale: Selbstbildnis und ähnliche Gesichter
Selbstbildnis und ähnliche Gesichter
Beruf:Maler, Kupferstecher
Geburtsdatum:03.11.1560
Geburtsort:Bologna
Sterbedatum:15.07.1609
Sterbeort:Rom
Wirkungsort:Bologna, Rom

Gemälde (1 bis 8 von 48) Mehr:  1  2  3 

Carracci, Annibale: Auferstehung Christi
Auferstehung Christi
Carracci, Annibale: Auferstehung Christi, Detail
Auferstehung Christi, Detail
Carracci, Annibale: Bacchantin, Detail
Bacchantin, Detail
Carracci, Annibale: Chistus erscheint vor San Pietro
Chistus erscheint vor San Pietro
Carracci, Annibale: Christus' Ruhm und Heiligkeit
Christus' Ruhm und Heiligkeit
Carracci, Annibale: Christus' Ruhm und Heiligkeit, Detail
Christus' Ruhm und Heiligkeit, Detail
Carracci, Annibale: Christus und Samaritina
Christus und Samaritina
Carracci, Annibale: Christus und Samaritina, Detail
Christus und Samaritina, Detail

Zeichnungen (4)

Carracci, Annibale: Maler an der Stafelei
Maler an der Stafelei
Carracci, Annibale: Meerschweinchen
Meerschweinchen
Carracci, Annibale: Porträtstudien
Porträtstudien
Carracci, Annibale: Zwei Schäfer an einem Waldrand
Zwei Schäfer an einem Waldrand

Grafiken (1 bis 8 von 24) Mehr:  1 

Carracci, Annibale: Adam und Eva
Adam und Eva
Carracci, Annibale: Christus am Kreuz
Christus am Kreuz
Carracci, Annibale: Der Hl. Franziskus
Der Hl. Franziskus
Carracci, Annibale: Der Hl. Hieronymus
Der Hl. Hieronymus
Carracci, Annibale: Der Hl. Hieronymus
Der Hl. Hieronymus
Carracci, Annibale: Der trunkene Silenos (»Das Tazza Farnese«)
Der trunkene Silenos
Carracci, Annibale: Die Anbetung der Hirten
Die Anbetung der Hirten
Carracci, Annibale: Die Heilige Familie mit Johannes dem Täufer
Die Heilige Familie mit Johannes dem Täufer

Übersicht der vorhandenen Gemälde

Übersicht der vorhandenen Zeichnungen

Übersicht der vorhandenen Grafiken

/Kunstwerke/R/Carracci,+Annibale/1.rss /Kunstwerke/R/Carracci,+Annibale/2.rss /Kunstwerke/R/Carracci,+Annibale/3.rss
Lizenz:
Kategorien:

Buchempfehlung

Gryphius, Andreas

Catharina von Georgien

Catharina von Georgien

Das Trauerspiel erzählt den letzten Tag im Leben der Königin von Georgien, die 1624 nach Jahren in der Gefangenschaft des persischen Schah Abbas gefoltert und schließlich verbrannt wird, da sie seine Liebe, das Eheangebot und damit die Krone Persiens aus Treue zu ihrem ermordeten Mann ausschlägt. Gryphius sieht in seiner Tragödie kein Geschichtsdrama, sondern ein Lehrstück »unaussprechlicher Beständigkeit«.

94 Seiten, 5.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Biedermeier. Neun Erzählungen

Geschichten aus dem Biedermeier. Neun Erzählungen

Biedermeier - das klingt in heutigen Ohren nach langweiligem Spießertum, nach geschmacklosen rosa Teetässchen in Wohnzimmern, die aussehen wie Puppenstuben und in denen es irgendwie nach »Omma« riecht. Zu Recht. Aber nicht nur. Biedermeier ist auch die Zeit einer zarten Literatur der Flucht ins Idyll, des Rückzuges ins private Glück und der Tugenden. Die Menschen im Europa nach Napoleon hatten die Nase voll von großen neuen Ideen, das aufstrebende Bürgertum forderte und entwickelte eine eigene Kunst und Kultur für sich, die unabhängig von feudaler Großmannssucht bestehen sollte. Dass das gelungen ist, zeigt Michael Holzingers Auswahl von neun Meistererzählungen aus der sogenannten Biedermeierzeit.

434 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon