Feuerbach, Anselm

Feuerbach, Anselm: Selbstbildnis
Selbstbildnis
Geburtsdatum:12.09.1829
Geburtsort:Speyer
Sterbedatum:04.01.1880
Sterbeort:Venedig
Wirkungsort:Rom, Wien, Venedig

Gemälde (1 bis 8 von 68) Mehr:  1  2  3  4 

Feuerbach, Anselm: Abendliche Landschaft mit heimkehrendem Einsiedler
Abendliche Landschaft mit heimkehrendem Einsiedler
Feuerbach, Anselm: Am Meer, dritte Fassung der Iphigenie
Am Meer
Feuerbach, Anselm: Am Strande, Fischermädchen in Antium
Am Strande
Feuerbach, Anselm: Badende Kinder
Badende Kinder
Feuerbach, Anselm: Balgende Buben
Balgende Buben
Feuerbach, Anselm: Bildnis der Giacinta Neri
Bildnis der Giacinta Neri
Feuerbach, Anselm: Bildnis der Stiefmutter Henriette Feuerbach
Bildnis der Stiefmutter Henriette Feuerbach
Feuerbach, Anselm: Bildnis des Kupferstechers und Lithographen Julius Allgeyer
Bildnis Julius Allgeyer

Übersicht der vorhandenen Gemälde

/Kunstwerke/R/Feuerbach,+Anselm/1.rss
Lizenz:
Kategorien:

Buchempfehlung

Anselm von Canterbury

Warum Gott Mensch geworden

Warum Gott Mensch geworden

Anselm vertritt die Satisfaktionslehre, nach der der Tod Jesu ein nötiges Opfer war, um Gottes Ehrverletzung durch den Sündenfall des Menschen zu sühnen. Nur Gott selbst war groß genug, das Opfer den menschlichen Sündenfall überwiegen zu lassen, daher musste Gott Mensch werden und sündenlos sterben.

86 Seiten, 5.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Große Erzählungen der Spätromantik

Große Erzählungen der Spätromantik

Im nach dem Wiener Kongress neugeordneten Europa entsteht seit 1815 große Literatur der Sehnsucht und der Melancholie. Die Schattenseiten der menschlichen Seele, Leidenschaft und die Hinwendung zum Religiösen sind die Themen der Spätromantik. Michael Holzinger hat elf große Erzählungen dieser Zeit zu diesem Leseband zusammengefasst.

430 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon