Gärtner, Eduard

Gärtner, Eduard: Selbstbildnis, auf Schemel sitzend
Selbstbildnis, auf Schemel sitzend
Geburtsdatum:02.06.1801
Geburtsort:Berlin
Sterbedatum:22.02.1877
Sterbeort:Zechlin
Wirkungsort:Berlin, St, Petersburg

Gemälde (1 bis 8 von 60) Mehr:  1  2  3  4 

Gärtner, Eduard: 1. Studie zum Panorama von Berlin (Detail links)
1. Studie zum Panorama von Berlin (Detail links)
Gärtner, Eduard: 1. Studie zum Panorama von Berlin (Detail rechts)
1. Studie zum Panorama von Berlin (Detail rechts)
Gärtner, Eduard: 2. Studie zum Panorama von Berlin (Detail links)
2. Studie zum Panorama von Berlin (Detail links)
Gärtner, Eduard: 2. Studie zum Panorama von Berlin (Detail rechts)
2. Studie zum Panorama von Berlin (Detail rechts)
Gärtner, Eduard: Auf der Burg Karlstein
Auf der Burg Karlstein
Gärtner, Eduard: Barrikade in der Breiten Straße
Barrikade in der Breiten Straße
Gärtner, Eduard: Bauakademie
Bauakademie
Gärtner, Eduard: Berlin, Ansicht der Rückfront der Häuser an der Schlossfreiheit
Berlin, Ansicht der Rückfront der Häuser an der ...

Zeichnungen (1 bis 8 von 19) Mehr:  1 

Gärtner, Eduard: Alexander von Humbolt und zwei Herren mit Zylinder, Skizze
Alexander von Humbolt und zwei Herren mit Zylinder, Skizze
Gärtner, Eduard: Bildnis einer Berlinerin
Bildnis einer Berlinerin
Gärtner, Eduard: Bildnis eines Berliners
Bildnis eines Berliners
Gärtner, Eduard: Blagowjetschehskij-Kathedrale im Kreml
Blagowjetschehskij-Kathedrale im Kreml
Gärtner, Eduard: Blick von der Straße Unter den Linden zum Königlichen Schloss
Blick von der Straße Unter den Linden zum Königlichen ...
Gärtner, Eduard: Brüderstraße mit Petrikirche
Brüderstraße mit Petrikirche
Gärtner, Eduard: Commun-Gebäude am 13.7.1829
Commun-Gebäude am 13.7.1829
Gärtner, Eduard: Ehrenpforte bei der Schlossbrücke, mit dem E auf eine Feierlichkeit zu Ehren Königin Elisabeths bezüglich
Ehrenpforte bei der Schlossbrücke

Grafiken (4)

Gärtner, Eduard: Berlin, Schauspielhaus und Deutsche Kirche
Berlin, Schauspielhaus und Deutsche Kirche
Gärtner, Eduard: Berlin, Universitätsportal
Berlin, Universitätsportal
Gärtner, Eduard: Landhaus des Manufakturwarenhändlers Jerome Sy, Tiergartenstraße 16
Landhaus des Manufakturwarenhändlers Jerome Sy, ...
Gärtner, Eduard: Neues Palais am 13.7.1829
Neues Palais am 13.7.1829

Übersicht der vorhandenen Gemälde

Übersicht der vorhandenen Zeichnungen

Übersicht der vorhandenen Grafiken

/Kunstwerke/R/G%C3%A4rtner,+Eduard/1.rss /Kunstwerke/R/G%C3%A4rtner,+Eduard/2.rss /Kunstwerke/R/G%C3%A4rtner,+Eduard/3.rss
Lizenz:
Kategorien:

Buchempfehlung

Anselm von Canterbury

Warum Gott Mensch geworden

Warum Gott Mensch geworden

Anselm vertritt die Satisfaktionslehre, nach der der Tod Jesu ein nötiges Opfer war, um Gottes Ehrverletzung durch den Sündenfall des Menschen zu sühnen. Nur Gott selbst war groß genug, das Opfer den menschlichen Sündenfall überwiegen zu lassen, daher musste Gott Mensch werden und sündenlos sterben.

86 Seiten, 5.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Große Erzählungen der Hochromantik

Große Erzählungen der Hochromantik

Zwischen 1804 und 1815 ist Heidelberg das intellektuelle Zentrum einer Bewegung, die sich von dort aus in der Welt verbreitet. Individuelles Erleben von Idylle und Harmonie, die Innerlichkeit der Seele sind die zentralen Themen der Hochromantik als Gegenbewegung zur von der Antike inspirierten Klassik und der vernunftgetriebenen Aufklärung. Acht der ganz großen Erzählungen der Hochromantik hat Michael Holzinger für diese Leseausgabe zusammengestellt.

390 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon