Schiele, Egon

Schiele, Egon: Selbstporträt
Selbstporträt
Beruf:Maler
Geburtsdatum:12.06.1890
Geburtsort:Tulln bei Wien
Sterbedatum:31.10.1918
Sterbeort:Wien
Wirkungsort:Wien

Gemälde (1 bis 8 von 97) Mehr:  1  2  3  4  5  6 

Schiele, Egon: Agonie (Der Todeskampf)
Agonie (Der Todeskampf)
Schiele, Egon: Akt, Selbstporträt
Akt, Selbstporträt
Schiele, Egon: Akt, Selbstporträt
Akt, Selbstporträt
Schiele, Egon: Alte Mühle
Alte Mühle
Schiele, Egon: Alter Giebel
Alter Giebel
Schiele, Egon: Andacht
Andacht
Schiele, Egon: Blinde Mutter oder Die Mutter
Blinde Mutter oder Die Mutter
Schiele, Egon: Der Häuserbogen oder Inselstadt
Der Häuserbogen oder Inselstadt

Zeichnungen (1)

Schiele, Egon: Schlafende Mädchen
Schlafende Mädchen

Übersicht der vorhandenen Gemälde

Übersicht der vorhandenen Zeichnungen

/Kunstwerke/R/Schiele,+Egon/1.rss /Kunstwerke/R/Schiele,+Egon/2.rss
Lizenz:
Kategorien:
Ähnliche Einträge in anderen Lexika

Buchempfehlung

Raabe, Wilhelm

Der Hungerpastor

Der Hungerpastor

In der Nachfolge Jean Pauls schreibt Wilhelm Raabe 1862 seinen bildungskritisch moralisierenden Roman »Der Hungerpastor«. »Vom Hunger will ich in diesem schönen Buche handeln, von dem, was er bedeutet, was er will und was er vermag.«

340 Seiten, 14.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Große Erzählungen der Frühromantik

Große Erzählungen der Frühromantik

1799 schreibt Novalis seinen Heinrich von Ofterdingen und schafft mit der blauen Blume, nach der der Jüngling sich sehnt, das Symbol einer der wirkungsmächtigsten Epochen unseres Kulturkreises. Ricarda Huch wird dazu viel später bemerken: »Die blaue Blume ist aber das, was jeder sucht, ohne es selbst zu wissen, nenne man es nun Gott, Ewigkeit oder Liebe.« Diese und fünf weitere große Erzählungen der Frühromantik hat Michael Holzinger für diese Leseausgabe ausgewählt.

396 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon