Goya y Lucientes, Francisco de: Unvollendetes Album [8]

Goya y Lucientes, Francisco de: Unvollendetes Album : »Welche Torheit, noch an eine Heirat zu denken«
Künstler:Goya y Lucientes, Francisco de
Langtitel:Unvollendetes Album : »Welche Torheit, noch an eine Heirat zu denken«
Entstehungsjahr:1801–1803
Maße:23,4 × 14,4 cm
Technik:Pinsel- und Tuschelavis, vereinzelt über Feder- und Bleistiftstrichen, auf bläulichem Papier
Aufbewahrungsort:Paris
Sammlung:Musée du Louvre, Cabinet dessins
Epoche:Rokoko, Klassizismus
Land:Spanien
Kommentar:Titel von Goya, Zeichnung war Teil sog. »Unvollendeten Albums«, entstanden 1803-1804, heute in verschiedenen Sammlungen

Buchempfehlung

Suttner, Bertha von

Memoiren

Memoiren

»Was mich einigermaßen berechtigt, meine Erlebnisse mitzuteilen, ist der Umstand, daß ich mit vielen interessanten und hervorragenden Zeitgenossen zusammengetroffen und daß meine Anteilnahme an einer Bewegung, die sich allmählich zu historischer Tragweite herausgewachsen hat, mir manchen Einblick in das politische Getriebe unserer Zeit gewährte und daß ich im ganzen also wirklich Mitteilenswertes zu sagen habe.« B.v.S.

530 Seiten, 24.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Große Erzählungen der Spätromantik

Große Erzählungen der Spätromantik

Im nach dem Wiener Kongress neugeordneten Europa entsteht seit 1815 große Literatur der Sehnsucht und der Melancholie. Die Schattenseiten der menschlichen Seele, Leidenschaft und die Hinwendung zum Religiösen sind die Themen der Spätromantik. Michael Holzinger hat elf große Erzählungen dieser Zeit zu diesem Leseband zusammengefasst.

430 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon