PuŽrto Cortez

[439] PuŽrto Cortez (frŁher Puerto Caballos), Hafenplatz an der NordkŁste des mittelamerikan. Staates Honduras, 10 km nordŲstlich von Omoa, an einer weiten, tiefen, gutgeschŁtzten Bucht, ist Ausgangspunkt der Eisenbahn zur Fonsecabai (nur bis La Pimienta fertig), mit Ausfuhr von Bananen, Rindern und Erzen.

Quelle:
Meyers GroŖes Konversations-Lexikon, Band 16. Leipzig 1908, S. 439.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: