Braunschweig

Namen-Register zum ›Plan von Braunschweig‹.

Die Buchstaben und Zahlen zwischen den Linien | E6 | bezeichnen die Quadrate des Planes.

AckerstraßeE6
AdolfstraßeDE4, 5
ÄgidienhalleC4
ÄgidienkircheC4
ÄgidienmarktCD4
Alte WageC3
AltewiekringE3, 4
Alt-RichmondC7
Altstädter RathausB4
AltstadtmarktB4
AltstadtringA4, 5
AmalienplatzA2
AmalienstraßeAB2
Am hohen TorAB4
Am MagnitorD4
An der alten WageC3
AndreaskircheC3
AndreaskirchhofC1
AugustplatzD5
AuguststraßeCD4
AugusttorD5
AugusttorpromenCD5
AutorstraßeDE5
BäckerklintB3
BahnhofstraßeB5, 6
BankplatzBC4
Beckenwerper Str.B3
BergfeldstraßeAB5
BergstraßeE3
BertramstraßeDE4, 5
– KleineE4, 5
BethanienD6
BismarckstraßeE3
BlumenstraßeA5
BockstweteC3
BohlwegC3, 4
Botanischer GartenD2
Breite StraßeB3, 4
Broitzemer StraßeA4, 5
BruchstraßeC4
BruchtorpromenadC4
BrüdernkircheBC3
BrüdernkirchhofA4
BültenwegDE1, 2
Burg DankwarderodeC3
BürgerparkC5
BurgplatzC3
CammannstraßeB5
CampestraßeDE5
– KleineE5
CasparistraßeC3
Celler StraßeA1, 2
CyriaksringA5
DammC4
Dankwarderode, BurgC3
Denkmal Heinrichs des LöwenC3
DomC3
DomkirchhofE5
DöringstraßeAB5
DrasewitztweteE1, 2
EchternstraßeB3, 4
EichtalstraßeAB1
EisenbahnparkC5
EisenbüttelerstraßeBC6, 7
EkbertstraßeAB6
ElmstraßeDE6
EulenstraßeAB2
Exerzierplatz, Kl.D1, 2
FabrikstraßeAB6
FallersleberstraßeCD3
FallerslebertorD2, 3
FallerslebertorpromenadeD2
FasanenstraßoE3
Frankfurter StraßeAB5, 6
FriedrichstraßeDE5, 6
Friedrich-WilhelmeicheB3
Friedrich-WilhelmplatzBC4
Friedrich-WilhelmstraßeC4
FriesenstraßeD3, 4
FuchstweteB2
GarnisonkirchhofD2
GarnisonlazarettE2
GartenstraßeAB2
GasanstaltB5 u. D1
GaußbergC2
GaußdenkmalC2
Gauß' GeburtshausC2, 3
GaußplatzDE2
GaußstraßeD2
Gefangenen-AnstaltA3, 4
GertrudenstraßeDE5
Gewerbeschule, std.D5
Gliesmaroder Str.E2
GlückstraßeA2
Gördelinger StraßeB3, 4
Goslarsche StraßeA3, 4
GüldenstraßeB3, 4
GüterbahnhofE6
GymnasiumD4
– (Mart.-Cathar.)B3
HagenmarktC3
HagenringE2, 3
HagenstraßeE2, 3
– KleineE3
Hamburger StraßeC1, 2
HasenwinkelBC1
HauptbahnhofBC4, 5
HauptsteueramtC3
HedwigstraßeA4, 5
HeinrichstraßeE2, 3
HeitbergstraßeE5
HelenenstraßeA5, 6
Helmstedter StraßeE4
Herzogl. KammerB4
– ParkD3
– HoftheaterD3
– Krankenhaus(Alt.)C2
–_– (Neues)A1, 2
– MinisteriumCD3
– MuseumD4
Hildesheimer StraßeA2
Hinter der MaschB2
Hinterlieben FrauenC4
Hintern BrüdernBC3
HochstraßeE4
HöfenstraßeA3
Hoftheater, Herzogl.D3
HohestiegA4
Hohe-TorA4
HohetorpromenadeA3, 4
Hollandts GartenC5
HusarenkaserneE3
HusarenstraßeE3
InfanteriekaserneE3
Insel PromenadeBC2, 3
JakobstraßeBC4
Joseph-KircheA4
JuliusstraßeA4, 5
KaiserstraßeC3
Kaiser-Wilhelmstr.E3
KalenwallB4
KannengießerstraßeC3
KarlstraßeE2
KasernenstraßeE3
KastanienalleeE4
KatharinenkircheC3
KatharinenkirchhofD1, 2
KatharinenstraßeCD2
Katholische KircheD4
Kathol. KirchhofE3
KlärbassinsBC7
Kleine Bertramstr.E4, 5
– CampestraßeE5
– HagenstraßeE3
Kleiner Exerzierpl.D1, 2
KlintD4
KlosterstraßeA3
Knochenhauerstr., NeueCD3
KohlmarktC4
KönigstiegA3
KörnerstraßeE4
KramerstraßeB5, 6
Krankenhaus, Herzogliches (Altes)C2
–_– (Neues)A1, 2
KreuzklosterA3
KreuzstraßeA4
KuhstraßeD4
LampestraßeC1, 2
Landeslotterie (Hzl.)B4
LandgestütE5
Landschaft. HausB4
LangedammstraßeCD4
Langer KampE1, 2
LangestraßeBC3
LehrerinnenseminarC4
LehrerseminarC4
LeisewitzstraßeD5
LeonhardplatzE5
LeonhardstraßeE4
LeopoldstraßeC4
LessingdenkmalC4
LessinglogeB3
LessingplatzC4
Leasings GrabE5
Löbbeckes GartenC2
LogeC4
LöwendenkmalC3
LudwigstraßeC1
LuisenstraßeA5
MadamenwegA4
MagnikircheD4
MagnikirchhofE5
Magnitor, AmD4
MarkthalleC3
MarstallC3
MarthastraßeE4
MartinikircheB4
MartinikirchhofA4
MaschinenbauanstaltB5
MaschinenfabrikA6
MaschplatzB2
MaschstraßeB2
MauernstraßeD3
MichaeliskircheB4
MichaeliskirchhofA6
MilitärbadeanstaltC6
Ministerium, Herzgl.CD3
MittelwegD1
MoltkestraßeE3
MönchstraßeCD4
MonumentplatzD4
MünzstraßeC4
Museum, Herzogl.D4
MuseumstraßeD4
Neue KnochenhauerstraßeCD3
– PromenadeD2
– StraßeA3
Neuer WegB3
Neues RathausCD3
– städt. MuseumD4
Neu-RichmondCD7
Neustädter RathausC3
NeustadtringAB2
NickelnkulkC2
NicolaikircheD4
NordbahnhofD1
NordstraßeD1
OberlandesgerichtC4
OberrealschuleBC3
OffizierskasinoD3
OkerstraßeB3
ÖlschlägernD4
OstbahnhofE6
OttmerstraßeD5
PackhofC3
ParkstraßeE4
PaulikircheE3
PetersilienstraßeB4
PetrikircheB3
PetrikirchhofA3
PetristraßeA2
PetritorB3
PetritorpromenadeAB3
PflegehausA3
PflegehausstraßeA3
PolizeidirektionC4
PolytechnikumD2
PoststraßeBC4
Post und Telegr.C4
PumpstationB1
RadeklintB3
Rathaus, AltstädterB4
RealgymnasiumB3, 4
RebenstraßeD1
Reformierte KircheBC3
Reform. KirchhofA4
ReichenbergstraßeC1, 2
ReichenstraßeC3
ReiherstraßeBC1
ResidenzschloßD4
RiedestraßeD6
Richmond, Alt-C7
– Neu-CD7
RitterbrunnenD3
RitterstraßeD4
RosentalB3
RoßstraßeA2
RudolphstraßeA2
RuhfäutchenplatzC3
SackC3
Salzdahlumer Str.D5, 6
SandwegD3, 4
ScharnstraßeB3, 4
SchildC3
SchilldenkmalE5
SchillstraßeE5
Schlachthaus, Städt.C1
SchleinitzstraßeCD2
SchloßplatzCD4
Schöppenstedter StraßeD3
SchöttlerstraßeAB5
SchuhstraßeC4
SchuleA4; B3
SchützenstraßeBC3, 4
SedanbasarB3, 4
Seminar, Lehrer-C4
SidonienstraßeA4
SiegesdenkmalC5
SiegesplatzC4, 5
SommertheaterCD5
SonnenstraßeB4
SophienstraßeAB4
SpargelstraßeE1
SpielmannstraßeD2
SpinnereiA1
SpinnereistraßeA1, 2
SpohrplatzC4
SpohrstraßeD5
Städt. BibliothekC3
Städtisches MuseumC4
– SchlachthausC1
StadtkrankenhausA3
SteinstraßeB
SteintorE4
SteintorpromenadeD4
SteinwegD3
StobenstraßeC4
StraßenbahndepotC7
SüdklintB3
SüdstraßeB4
SynagogeB4
TaubenstraßeD1
TaubstummenschuleD6
TheaterpromenadeD3
ThomaestraßeA3
TurnhalleB3
TurnierstraßeB4
UferstraßeB1, 2
Viewegs GartenE5
ViewegstraßeDE5
VillierstraßeD4, 5
WabestraßeE2
WaisenhausA3; C4 u. B2
WallstraßeC4
WasserwerkC5
WeberstraßeBC3
Wendenmaschstr.BC2
WendenringBC1, 2
WendenstraßeC2, 3
WendentorC2
WendentorpromenCD2
WestbahnhofA5, 6
WeststraßeA6
WiesenstraßeE3
WilhelmitorB5
WilhelmitorpromenadeB4
WilhelmsplatzC3, 4
WilhelmstiftE3
WilhelmstraßeCD2, 3
WindmühlenbergD5
Wolfenbüttler Str.D5, 6
WollmarktBC3
ZeughausC3
ZimmerstraßeE2
ZuckerfabrikA3 u A4
– EichtalA1

Braunschweig, Lippe und Waldeck.
Braunschweig, Lippe und Waldeck.
Braunschweig.
Braunschweig.
Quelle:
Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 3. Leipzig 1905.
Lizenz:

Buchempfehlung

Auerbach, Berthold

Schwarzwälder Dorfgeschichten. Band 5-8

Schwarzwälder Dorfgeschichten. Band 5-8

Die zentralen Themen des zwischen 1842 und 1861 entstandenen Erzählzyklus sind auf anschauliche Konstellationen zugespitze Konflikte in der idyllischen Harmonie des einfachen Landlebens. Auerbachs Dorfgeschichten sind schon bei Erscheinen ein großer Erfolg und finden zahlreiche Nachahmungen.

554 Seiten, 24.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Sturm und Drang II. Sechs weitere Erzählungen

Geschichten aus dem Sturm und Drang II. Sechs weitere Erzählungen

Zwischen 1765 und 1785 geht ein Ruck durch die deutsche Literatur. Sehr junge Autoren lehnen sich auf gegen den belehrenden Charakter der - die damalige Geisteskultur beherrschenden - Aufklärung. Mit Fantasie und Gemütskraft stürmen und drängen sie gegen die Moralvorstellungen des Feudalsystems, setzen Gefühl vor Verstand und fordern die Selbstständigkeit des Originalgenies. Für den zweiten Band hat Michael Holzinger sechs weitere bewegende Erzählungen des Sturm und Drang ausgewählt.

424 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon