Walzende Gerichte

[835] Walzende Gerichte, sonst Gerichte, bei welchen die Richter- u. Schöppenämter der Reihe nach herumgingen.

Quelle:
Pierer's Universal-Lexikon, Band 18. Altenburg 1864, S. 835.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: