Albert, Joseph: König Otto I. von Bayern (1848-1916)

Albert, Joseph: König Otto I. von Bayern (1848-1916)
Fotograf:Albert, Joseph
Entstehungsjahr:1868-1869
Maße:398 x 292 mm
Aufbewahrungsort:München
Sammlung:Geheimes Hausarchiv
Land:Deutschland
Kommentar:Porträt
Ähnliche Einträge in anderen Lexika

Adelung-1793: Bayern · König (1), der · König (2), der · Affen-König, der · Arsenik-König, der

Brockhaus-1809: Bayern · Bayern (Interims-Nachtrag) · Bayern · Römischer König · Der König Theodorich

Brockhaus-1837: König

Brockhaus-1911: König-Otto-Bad · Bayern · König-Oskar II.-Land · König-Karl-Land · König-Oskar-Fjord · Mit Gott für König und Vaterland · König-Wilhelms-Kanal · König [2] · König · Deutscher König · König [5] · König [4] · König [3]

DamenConvLex-1834: Heinrich IV., König von Frankreich · Gustav Adolph, König von Schweden · Friedrich II., König von Preußen · Wilhelm I., König von England · Philipp II., König von Spanien · Heinrich VIII., König von England · Franz I., König von Frankreich · Elisabeth von Frankreich, Schwester König Ludwig's XVI. · Dávid, König in Israel · Agamemnon, König von Argos · Elisabeth, König Karl's IX. Gemahlin · Elisabeth, König Jakob's I. Tochter · Elisabeth, König Heinrich's VII. von England Gemahlin

Eisler-1912: König, Edm · König, Edmund

Goetzinger-1885: König der Spielleute

Herder-1854: Bayern · König [2] · König [4] · König [3] · König [1] · Allerchristlichster König · Allergläubigster König · Apostolischer König

Lueger-1904: König

Meyers-1905: König Otto-Bad · Bayern · König Oskar II.-Land · König Oskar-Land · König Karls-Südland · Apostolischer König · Deutscher König · König Karl-Land

Pataky-1898: Alexandra, Amalia, Prinzessin von Bayern · Bayern, Alexandra Amalie, Prinzessin von · Therese, Prinzessin von Bayern · Alexandra, Prinzessin v. Bayern · Holnstein aus Bayern, Gräfin Ida von

Pierer-1857: Holnstein aus Bayern · Bayern

Buchempfehlung

Müllner, Adolph

Die Schuld. Trauerspiel in vier Akten

Die Schuld. Trauerspiel in vier Akten

Ein lange zurückliegender Jagdunfall, zwei Brüder und eine verheiratete Frau irgendwo an der skandinavischen Nordseeküste. Aus diesen Zutaten entwirft Adolf Müllner einen Enthüllungsprozess, der ein Verbrechen aufklärt und am selben Tag sühnt. "Die Schuld", 1813 am Wiener Burgtheater uraufgeführt, war der große Durchbruch des Autors und verhalf schließlich dem ganzen Genre der Schicksalstragödie zu ungeheurer Popularität.

98 Seiten, 6.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon