Eyck, Jan van: Genter Altar: Hl. Johannes der Täufer

Eyck, Jan van: Genter Altar, Altar des Mystischen Lammes, linker Außenflügel, untere innere Szene: Hl. Johannes der Täufer, Skulpturimmitation
Künstler:Eyck, Jan van
Langtitel:Genter Altar, Altar des Mystischen Lammes, linker Außenflügel, untere innere Szene: Hl. Johannes der Täufer, Skulpturimmitation
Entstehungsjahr:vor 1426–1432
Technik:Öl auf Holz
Aufbewahrungsort:Gent
Sammlung:Kathedrale St. Bavo
Epoche:Altniederländische Malerei
Land:Niederlande (Flandern)
Kommentar:Auftraggeber: Joducus und Isabelle Vyd, urspr. für die Johannes dem Täufer gewidmete Seitenkapelle in St.-Bavo in Gent, Wandelaltar, in Zusammenarbeit mit Hubert van Eyck entstanden

Buchempfehlung

Reuter, Christian

L'Honnête Femme oder Die Ehrliche Frau zu Plißine

L'Honnête Femme oder Die Ehrliche Frau zu Plißine

Nachdem Christian Reuter 1694 von seiner Vermieterin auf die Straße gesetzt wird weil er die Miete nicht bezahlt hat, schreibt er eine Karikatur über den kleinbürgerlichen Lebensstil der Wirtin vom »Göldenen Maulaffen«, die einen Studenten vor die Tür setzt, der seine Miete nicht bezahlt.

40 Seiten, 4.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Große Erzählungen der Hochromantik

Große Erzählungen der Hochromantik

Zwischen 1804 und 1815 ist Heidelberg das intellektuelle Zentrum einer Bewegung, die sich von dort aus in der Welt verbreitet. Individuelles Erleben von Idylle und Harmonie, die Innerlichkeit der Seele sind die zentralen Themen der Hochromantik als Gegenbewegung zur von der Antike inspirierten Klassik und der vernunftgetriebenen Aufklärung. Acht der ganz großen Erzählungen der Hochromantik hat Michael Holzinger für diese Leseausgabe zusammengestellt.

390 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon