Bologneser Kreide

[54] Bologneser Kreide (Bononische K.), eine leichte, in Kuchen geformte, geschlemmte Kreide, die über Triest ausgeführt wird u. als Anstreichfarbe dient.

Quelle:
Pierer's Universal-Lexikon, Band 3. Altenburg 1857, S. 54.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: