Jungfrauen

[183] Jungfrauen, 1) die Elftausend J., Heilige u. Märtyrerinnen, die Gefährtinnen der Heiligen Ursula, s.d.; 2) die Schwestern mehrerer Orden, so J. von der Empfängniß der Mutter Gottes, so v.w. Theatinerinnen; J. zu Hall, s. Hallenserinnen.

Quelle:
Pierer's Universal-Lexikon, Band 9. Altenburg 1860, S. 183.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: