Giotto di Bondone

Geburtsdatum:1266
Geburtsort:Colle di Vespignano bei Florenz
Sterbedatum:08.01.1337
Sterbeort:Florenz
Wirkungsort:Florenz, Padua, Rom, Neapel, Assisi

Gemälde (1 bis 8 von 218) Mehr:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14 

Giotto di Bondone: Fresken in der Kirche San Francesco in Assisi, hier: Gewölbe im Gang
Kirche San Francesco in Assisi: Freskenzyklus zu Hl. ...
Giotto di Bondone: Fresken in der Kirche San Francesco in Assisi, Szene: Bürger von Assisi breitet seinen Mantel vor dem Hl. Franziskus aus
Kirche San Francesco in Assisi: Der Hl. Franziskus und der ...
Giotto di Bondone: Fresken in der Kirche San Francesco in Assisi, Szene: Bürger von Assisi breitet seinen Mantel vor dem Hl. Franziskus aus, Detail
Kirche San Francesco in Assisi: Der Hl. Franziskus und der ...
Giotto di Bondone: Fresken in der Kirche San Francesco in Assisi, Szene: Bürger von Assisi breitet seinen Mantel vor dem Hl. Franziskus aus, Detail: Architektur
Kirche San Francesco in Assisi: Der Hl. Franziskus und der ...
Giotto di Bondone: Fresken in der Kirche San Francesco in Assisi, Szene: Das Begräbnis des Hl. Franziskus
Kirche San Francesco in Assisi: Das Begräbnis des Hl. ...
Giotto di Bondone: Fresken in der Kirche San Francesco in Assisi, Szene: Das Begräbnis des Hl. Franziskus, Detail
Kirche San Francesco in Assisi: Das Begräbnis des Hl. ...
Giotto di Bondone: Fresken in der Kirche San Francesco in Assisi, Szene: Das Quellwunder des Hl. Franziskus
Kirche San Francesco in Assisi: Quellwunder des Hl. ...
Giotto di Bondone: Fresken in der Kirche San Francesco in Assisi, Szene: Der Empfang der Wundmale
Kirche San Francesco in Assisi: Der Empfang der Wundmale

Übersicht der vorhandenen Gemälde

/Kunstwerke/R/Giotto+di+Bondone/1.rss
Lizenz:
Kategorien:

Buchempfehlung

Ebner-Eschenbach, Marie von

Unsühnbar

Unsühnbar

Der 1890 erschienene Roman erzählt die Geschichte der Maria Wolfsberg, deren Vater sie nötigt, einen anderen Mann als den, den sie liebt, zu heiraten. Liebe, Schuld und Wahrheit in Wien gegen Ende des 19. Jahrhunderts.

140 Seiten, 7.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Sturm und Drang. Sechs Erzählungen

Geschichten aus dem Sturm und Drang. Sechs Erzählungen

Zwischen 1765 und 1785 geht ein Ruck durch die deutsche Literatur. Sehr junge Autoren lehnen sich auf gegen den belehrenden Charakter der - die damalige Geisteskultur beherrschenden - Aufklärung. Mit Fantasie und Gemütskraft stürmen und drängen sie gegen die Moralvorstellungen des Feudalsystems, setzen Gefühl vor Verstand und fordern die Selbstständigkeit des Originalgenies. Michael Holzinger hat sechs eindrucksvolle Erzählungen von wütenden, jungen Männern des 18. Jahrhunderts ausgewählt.

468 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon