Dürer, Albrecht (Schule): Altar

Dürer, Albrecht (Schule): Altar
Künstler:Dürer, Albrecht (Schule)
Entstehungsjahr:um 1515
Maße:34,2 × 27,2 cm
Technik:Clair-Obscure-Holzschnitt, eine Schwarzplatte, eine Tonplatte
Aufbewahrungsort:Wien
Sammlung:Grafische Sammlung Albertina
Epoche:Renaissance
Land:Deutschland
Ähnliche Einträge in anderen Lexika

Adelung-1793: Reise-Altar, der · Chōr-Altar, der · Altar, der · Schule, die · Real-Schule, die

Brockhaus-1809: Albrecht Dürer · Albrecht Dürer · die Veterinair-Schule · Die Flamändische Schule · Die Florentinische Schule

Brockhaus-1837: Altar · Dürer

Brockhaus-1911: Altar [2] · Altar · Hohe Schule · Megarische Schule · Tübinger Schule · Elische Schule · Antiochenische Schule · Eleatische Schule · Dürer

DamenConvLex-1834: Dürer, Albrecht · Altar · Niederländische Schule

Eisler-1904: Schottische Schule · Milesische Schule · Elische Schule

Eisler-1912: Schottische Schule · Elische Schule

Goetzinger-1885: Altar

Herder-1854: Altar · Italienische Schule · Megarische Schule · Salamantinische Schule · Ionische Schule · Elische Schule · Florentiner Schule · Dürer

Lueger-1904: Altar · Schule

Mauthner-1923: Schule

Meyers-1905: Altar [2] · Ildefonso-Altar · Altar [1] · Altār de los Collanes, el · Megarische Schule · Ionische Schule · Tübinger Schule · Paritätische Schule · Schule von Athen · Schule · Pneumatische Schule · Eleatische Schule · Antiochēnische Schule · Alexandrinische Schule · Erētrische Schule · Hohe Schule · Elische Schule · Dürer

Pagel-1901: Schüle, Heinrich

Pierer-1857: Altār · Altar · Elische Schule · Eleatische Schule · Florentiner Schule · Italienische Schule · Ionische Schule · Aristotelische Schule · Antiochcnische Schule · Alexandrinische Schule · Brabanter Schule · Bologneser Schule · Dürer

Schmidt-1902: Dürer, Albrecht

Vollmer-1874: Altar

Buchempfehlung

Hoffmann, E. T. A.

Meister Floh. Ein Märchen in sieben Abenteuern zweier Freunde

Meister Floh. Ein Märchen in sieben Abenteuern zweier Freunde

Als einen humoristischen Autoren beschreibt sich E.T.A. Hoffmann in Verteidigung seines von den Zensurbehörden beschlagnahmten Manuskriptes, der »die Gebilde des wirklichen Lebens nur in der Abstraction des Humors wie in einem Spiegel auffassend reflectirt«. Es nützt nichts, die Episode um den Geheimen Hofrat Knarrpanti, in dem sich der preußische Polizeidirektor von Kamptz erkannt haben will, fällt der Zensur zum Opfer und erscheint erst 90 Jahre später. Das gegen ihn eingeleitete Disziplinarverfahren, der Jurist Hoffmann ist zu dieser Zeit Mitglied des Oberappellationssenates am Berliner Kammergericht, erlebt er nicht mehr. Er stirbt kurz nach Erscheinen der zensierten Fassung seines »Märchens in sieben Abenteuern«.

128 Seiten, 5.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon