Heinrich Christian Boie

Gedichte

Ausgewählte Gedichte

Nach einer Gedichtauswahl von Karl Weinhold.

An den Abend

Entstanden 1764. Erstdruck in: Musenalmanach für 1770, Göttingen (Dieterich).

Schlegels Grabschrift

Entstanden 1764. Erstdruck in: Musenalmanach für 1770, Göttingen (Dieterich).

Lied

Entstanden 1764. Erstdruck in: Musenalmanach für 1770, Göttingen (Dieterich).

Agathe

Entstanden 1767. Erstdruck in: Musenalmanach für 1770, Göttingen (Dieterich).

An Doris

Erstdruck der ersten Fassung in: Musenalmanach für 1770, Göttingen (Dieterich). Erstdruck der vorliegenden Fassung in: Musenalmanach für 1792, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Vergleichung

Erstdruck in: Musenalmanach für 1770, Göttingen (Dieterich).

Das Veilchen

Entstanden 1770. Erstdruck in: Musenalmanach für 1772, Göttingen (Dieterich), dort unter dem Titel »An Daphnen«. Erstdruck der vorliegenden Fassung in: Musenalmanach für 1790, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Die Wittwe

Erstdruck in: Musenalmanach für 1771, Göttingen (Dieterich).

Das Gewitter

Handschriftliche Fassung 1771 in einem Brief an Gleim. Erstdruck in: Musenalmanach für 1773, Göttingen (Dieterich). Hier nach der Fassung in einem handschriftlichen Sammelbuch Boies.

Auf einen Hexametristen

Entstanden 1770. Erstdruck: 1878.

Der junge Dichter

Entstanden 1770. Erstdruck: 1878.

Der Originaldichter

Erstdruck in: Musenalmanach für 1774, Göttingen (Dieterich).

An einen Liebesdichter

Erstdruck in: Musenalmanach für 1774, Göttingen (Dieterich).

Druckfehler

Erstdruck in: Musenalmanach für 1774, Göttingen (Dieterich).

Der Vetter

Erstdruck in: Musenalmanach für 1772, Göttingen (Dieterich).

An ein Mädchen das in der Kirche plauderte

Entstanden 1770. Erstdruck in: Poetische Blumenlese auf das Jahr 1771, Göttingen (Dieterich).

Als sie Blindekuh spielte

Erstdruck in: Musenalmanach für 1772, Göttingen (Dieterich), dort unter dem Titel »Als Daphne Blindekuh spielte«.

Das Brünnchen der Vergeßenheit

Entstanden wohl um 1772. Erstdruck 1878.

Schäferlehren

Entstanden 1772. Erstdruck in: Musenalmanach für 1774, Göttingen (Dieterich).

An Daphne

Erstdruck in: Musenalmanach für 1773, Göttingen (Dieterich), dort unter dem Titel »An Daphne«. Hier nach einer jüngeren handschriftlichen Fassung mit dem Titel »Die Schönste der Schönen«.

An die Rose

Erste Fassung in: Musenalmanach für 1772 Göttingen (Dieterich). Erstdruck der vorliegenden Fassung in: Musenalmanach für 1792, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Der Tausch

Entstanden 1771. Erstdruck in: Musenalmanach für 1789, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Penelope

Erstdruck in: Musenalmanach für 1773, Göttingen (Dieterich).

Das Magisterexamen

Erstdruck in: Heidelberger Taschenbuch auf das Jahr 1810.

Amor

Erstdruck in: Musenalmanach für 1772, Göttingen (Dieterich).

Rosette

Erstdruck in: Musenalmanach für 1773, Göttingen (Dieterich).

Nicht für Einen

Erstdruck in: Musenalmanach für 1774, Göttingen (Dieterich).

Verschwiegenheit

Erstdruck der Fassung A in: Musenalmanach für 1774, Göttingen (Dieterich). Jüngere Fassung B in: Musenalmanach für 1792, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

An einen jungen Dichter

Erstdruck in: Musenalmanach für 1774, Göttingen (Dieterich).

Freundschaft

Erstdruck: 1878.

Aufmunterung zum Trinken

Erstdruck in: Musenalmanach für 1774, Göttingen (Dieterich).

Trinklied

Erstdruck in: Musenalmanach für 1774, Göttingen (Dieterich).

Die Kinderjahre

Erstdruck in: Musenalmanach für 1774, Göttingen (Dieterich).

An die Freude

Erstdruck in: Musenalmanach für 1780, Hg. v. J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

An Doris

Erstdruck in: Musenalmanach für 1774, Göttingen (Dieterich).

Leser oder Kritiker

Erstdruck in: Musenalmanach für das Jahr 1776. Von den Verfassern des bish. Götting. Musenalmanachs, Lauenburg (Berenburg).

Der Beseßene

Erstdruck in: Musenalmanach für 1783, hg. von Voß und Goekingk, Hamburg (Bohn).

Der Irrwisch

Erstdruck in: Musenalmanach für 1774, Göttingen (Dieterich).

Wie es war und ist

Entstanden 1775. Erstdruck 1868.

Der Unentschiedene

Erstdruck in: Musenalmanach für 1798, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Triolett

Erstdruck in: Musenalmanach für 1774, Göttingen (Dieterich).

Weibertreue

Erstdruck der Fassung A in: Musenalmanach für 1780, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn). Erstdruck der Fassung B in: Musenalmanach für 1794, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Die Wahnsinnige

Erste Fassung A entstanden 1775. Erstdruck der Fassung B in: Musenalmanach für 1792, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Gegenliebe

Erstdruck in: Musenalmanach für 1775, Göttingen (Dieterich).

Klein und artig

Erstdruck in: Musenalmanach für 1775, Göttingen (Dieterich).

Morgen und Mittag

Erstdruck in: Musenalmanach für 1775, Göttingen (Dieterich).

Der Galgen

Erstdruck in: Musenalmanach für das Jahr 1776. Von den Verfassern des bish. Götting. Musenalmanachs, Lauenburg (Berenburg).

Verschiedener Stolz

Erstdruck in: Musenalmanach für 1779, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Der sterbende Landjunker

Erstdruck in: Musenalmanach für 1789, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

An Werner

Erstdruck in: Musenalmanach für 1792, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Eselsurtheil

Erstdruck in: Musenalmanach für 1779, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Kunz und Hinz

Entstanden 1776. Erstdruck in: Musenalmanach für 1783, hg. von Voß und Goecking, Hamburg (Bohn).

In des Königs Namen

Erstdruck in: Musenalmanach für 1794, hg. von Voß und Goecking, Hamburg (Bohn).

Die Gewißenhafte

Erstdruck der Fassung A in: Musenalmanach für 1778, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn). Erstdruck der Fassung B in: Musenalmanach für 1796, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Stoßseufzerlein eines Ehemannes

Erstdruck in: Musenalmanach für 1779, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Hanne und Hannchen

Erstdruck in: Musenalmanach für 1796, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Die kluge Wahl

Erstdruck der Fassung A in: Musenalmanach für 1779, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn). Erstdruck der Fassung B in: Musenalmanach für 1785, hg. von Voß und Goecking, Hamburg (Bohn).

Romanze

Erstdruck in: Musenalmanach für 1779, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Klagen

Erstdruck in: Musenalmanach für 1780, hg. von Voß und Göcking, ohne die vierte Strophe. Hier nach der Fassung in einem Sammelbuch Boies.

Dr. Stauzius

Entstanden wahrscheinlich 1773. Erstdruck des 1. Teils in: Musenalmanach für 1778, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn). Erstdruck des 2. Teils in: Musenalmanach für 1785, hg. von Voß und Goecking, Hamburg (Bohn).

Richtet nicht

Erstdruck in: Musenalmanach für 1785, hg. von Voß und Goecking, Hamburg (Bohn).

Der Kürbiss

Erstdruck in: Musenalmanach für 1778, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Die trinkende Doris

Erstdruck in: Musenalmanach für 1780, hg. von Voß und Goecking, Hamburg (Bohn).

Mein Barbier

Erstdruck in: Musenalmanach für 1778, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Auf einen Palast mit Statuen

Erstdruck in: Musenalmanach für 1779, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Auf Herrn Kakadu den Alterthumskenner

Erstdruck in: Musenalmanach für 1779, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Das Mädchen von dreizehn

Erstdruck in: Musenalmanach für 1790, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

An die Gräfin Julie Reventlow

Entstanden 1780. Erstdruck in: Musenalmanach für 1792, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn), dort unter dem Titel »An die Gräfin R.«.

An die Gräfin Caroline von Baudissin

Erstdruck unter dem Titel »An die Gräfin B.« in: Musenalmanach für 1790, hg. von J.H. Voß.

Standesmäßig

Erstdruck in: Musenalmanach für 1784, hg. von Voß und Goecking, Hamburg (Bohn).

Aufrichtiges Geständniß

Erstdruck in: Musenalmanach für 1785, hg. von Voß und Goecking, Hamburg (Bohn).

Grabschrift

Erstdruck in: Musenalmanach für 1786, hg. von Voß und Goecking, Hamburg (Bohn).

Die Zerstreuten

Erstdruck in: Musenalmanach für 1786, hg. von Voß und Goecking, Hamburg (Bohn).

Andragoras

Erstdruck in: Musenalmanach für 1789, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

An einen Knicker

Erstdruck in: Musenalmanach für 1789, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Liebe

Erstdruck in: Musenalmanach für 1789, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Der Wein keine Panacee

Erstdruck in: Musenalmanach für 1790, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Zwei Seestücke

Erstdruck in: Musenalmanach für 1792, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Die Erleichterung

Erstdruck in: Musenalmanach für 1800, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Burkens Denkmal

Erstdruck in: Musenalmanach für 1794, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Das Schlachtfeld

Erstdruck in: Musenalmanach für 1794, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Mutter und Tochter

Erstdruck in: Musenalmanach für 1794, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Nänie

Erstdruck in: Musenalmanach für 1796, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Schmierax

Erstdruck in: Musenalmanach für 1792, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Auf einen Maler

Erstdruck in: Musenalmanach für 1793, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Molly fehlt

Entstanden 1794. Erstdruck in: Musenalmanach für 1796, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Die Schlummernde

Erstdruck in: Iris. Ein Taschenbuch für 1810, hg. von J.G. Jacobi, Zürich.

Die Statue einer Nymphe

Erstdruck in: Musenalmanach für 1797, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Die Elfenburg

Erstdruck in: Musenalmanach für 1796, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Liebeslaune

Erstdruck in: Neue Berlinische Monatsschrift, hg. von Biester, 19 Bd., 1808.

Phöbus im Wein

Erstdruck in: Musenalmanach für 1796, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

An Fontin

Erstdruck in: Musenalmanach für 1796, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Grabschrift

Erstdruck in: Musenalmanach für 1798, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Immer Sie

Erstdruck in: Musenalmanach für 1796, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Die Eine

Erstdruck in: Musenalmanach für 1800, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Minette

Erstdruck in: Musenalmanach für 1797, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Der trinkende Bauer

Erstdruck in: Musenalmanach für 1797, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Trinklied

Erstdruck in: Musenalmanach für 1797, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Des Seemanns Zechlied

Erstdruck in: Musenalmanach für 1798, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Der Säufer an den Vollmond

Erstdruck in: Musenalmanach für 1789, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Zu später Lohn

Erstdruck in: Musenalmanach für 1798, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Das Vergnügen

Erstdruck in: Heidelberger Taschenbuch auf das Jahr 1810, hg. von Alois Schreiber.

An den Bach

Erstdruck in: Musenalmanach für 1800, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Der Schuhknecht

Erstdruck in: Musenalmanach für 1798, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Amors Amme

Erstdruck 1868.

Cythereens Fest

Erstdruck in: Taschenbuch für Damen auf das Jahr 1810, Tübingen 1810.

Tafellied

Erstdruck in: Lieder der Freude. Gesungen zu Meldorf am 28. und 29. Februar 1804, Friedrichstadt.

Die Zeche

Aus Boies Exemplar der »Lieder der Freude«. Erstdruck: 1868.

Der Himmel

Erstdruck in: Iris. Ein Taschenbuch für 1810, hg. von J.G. Jacobi, Zürich.

Haruns Traum

Erstdruck in: Musenalmanach für 1800, hg. von J.H. Voß, Hamburg (Bohn).

Erinnerung

Erstdruck in: Heidelberger Taschenbuch auf das Jahr 1810, hg. von Alois Schreiber, Mannheim.

Buchempfehlung

Neukirch, Benjamin

Gedichte und Satiren

Gedichte und Satiren

»Es giebet viel Leute/ welche die deutsche poesie so hoch erheben/ als ob sie nach allen stücken vollkommen wäre; Hingegen hat es auch andere/ welche sie gantz erniedrigen/ und nichts geschmacktes daran finden/ als die reimen. Beyde sind von ihren vorurtheilen sehr eingenommen. Denn wie sich die ersten um nichts bekümmern/ als was auff ihrem eignen miste gewachsen: Also verachten die andern alles/ was nicht seinen ursprung aus Franckreich hat. Summa: es gehet ihnen/ wie den kleidernarren/ deren etliche alles alte/die andern alles neue für zierlich halten; ungeachtet sie selbst nicht wissen/ was in einem oder dem andern gutes stecket.« B.N.

162 Seiten, 8.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Biedermeier. Neun Erzählungen

Geschichten aus dem Biedermeier. Neun Erzählungen

Biedermeier - das klingt in heutigen Ohren nach langweiligem Spießertum, nach geschmacklosen rosa Teetässchen in Wohnzimmern, die aussehen wie Puppenstuben und in denen es irgendwie nach »Omma« riecht. Zu Recht. Aber nicht nur. Biedermeier ist auch die Zeit einer zarten Literatur der Flucht ins Idyll, des Rückzuges ins private Glück und der Tugenden. Die Menschen im Europa nach Napoleon hatten die Nase voll von großen neuen Ideen, das aufstrebende Bürgertum forderte und entwickelte eine eigene Kunst und Kultur für sich, die unabhängig von feudaler Großmannssucht bestehen sollte. Dass das gelungen ist, zeigt Michael Holzingers Auswahl von neun Meistererzählungen aus der sogenannten Biedermeierzeit.

434 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon