Ludwig Rubiner

Schriften

Politisierung des Theaters

Erstdruck in: Morgen (Berlin), 2. Jg. 1908.

Fjodor Sollogub

Erstdruck unter dem Titel »Der Dichter des neuen Rußland: Fjodor Sollogub« in: Die Gegenwart (Berlin), 38. Jg., 1909.

Ferruccio Busonis Musikästhetik

Erstdruck in: Der Demokrat (Berlin), 2. Jg., 1910.

Die Anonymen

Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., 1912.

Der Dichter greift in die Politik

Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 2. Jg., 1912.

Aufruf an Literaten

Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., 1913.

Brief an einen Aufrührer

Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 3. Jg., 1913.

Untertan

Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 4. Jg., 1914.

Maler bauen Barrikaden

Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 4. Jg., 1914.

Homer und Monte Christo

Erstdruck in: Die weißen Blätter (Leipzig), Juli/August 1914, Nr. 11/12. Die vorliegende Fassung folgt dem erweiterten Text aus Rubiners Sammelband »Der Mensch in der Mitte«, Berlin 1917 bzw. Potsdam (Kiepenheuer) 1920.

Die Änderung der Welt

Erstdruck in: Das Ziel. Aufrufe zu tätigem Geist, München/Berlin 1916. Nachgedruckt in Rubiners Sammelband »Der Mensch in der Mitte«, Berlin 1917 bzw. Potsdam (Kiepenheuer) 1920.

Hören Sie!

Erstdruck in: Die Aktion (Berlin), 6. Jg., 1916.

Zur Krise des geistigen Lebens

Erstdruck in: Zeitschrift für Individualpsychologie (München), 1. Jg. 1916.

Organ

Erstdruck in: Zeitecho (München), 3. Jg., 1917.

Neuer Inhalt

Erstdruck in: Zeitecho (München), 3. Jg., 1917.

Mitmensch

Erstdruck in: Zeitecho (München), 3. Jg., 1917.

Der Kampf mit dem Engel

Erstdruck in: Sonderheft Ludwig Rubiner der Aktion (Berlin), 7. Jg., 1917. Nachgedruckt in Rubiners Sammelband »Der Mensch in der Mitte«, Berlin 1917 bzw. Potsdam (Kiepenheuer) 1920.

Neuer Beginn

Erstdruck in Ludwig Rubiner: Der Mensch in der Mitte, Berlin 1917 bzw. Potsdam (Kiepenheuer) 1920.

Die Erneuerung

Erstdruck in: Das Forum (Berlin), 3. Jg., (1918/19).

Blätter für die Kunst

Erstdruck in: Zeitecho (München), 3. Jg., 1917.

Konjunkturbuben

Erstdruck in: Zeitecho (München), 3. Jg., 1917.

Nach Friedensschluß

Erstdruck in: Zeitecho (München), 3. Jg., 1917.

Aus der Einleitung zu Tolstois Tagebuch 1895-1899

Vorwort zu: Lew Tolstois Tagebuch 1895–1899, Zürich 1918. Hier nach dem gekürzten Vorabdruck in: Die Aktion (Berlin), 8. Jg., 1918.

Nachwort zu »Kameraden der Menschheit«

Erstdruck in: Kameraden der Menschheit. Dichtungen zur Weltrevolution. Herausgeben von Ludwig Rubiner, Potsdam (Kiepenheuer) 1919.

Nachwort zu »Die Gemeinschaft«

Erstdruck in: Die Gemeinschaft. Dokumente zur geistigen Weltwende. Herausgegeben von Ludwig Rubiner, Potsdam (Kiepenheuer) 1919.

Dichter Voltaire

Erstdruck in: Die weißen Blätter (Berlin), 6 (1919).

Quelle:
Ludwig Rubiner: Der Dichter greift in die Politik. Leipzig 1976.
Erstdruck zwischen 1908 und 1919.
Lizenz:
Kategorien:

Buchempfehlung

Grabbe, Christian Dietrich

Hannibal

Hannibal

Grabbe zeigt Hannibal nicht als großen Helden, der im sinnhaften Verlauf der Geschichte eine höhere Bestimmung erfüllt, sondern als einfachen Menschen, der Gegenstand der Geschehnisse ist und ihnen schließlich zum Opfer fällt. »Der Dichter ist vorzugsweise verpflichtet, den wahren Geist der Geschichte zu enträtseln. Solange er diesen nicht verletzt, kommt es bei ihm auf eine wörtliche historische Treue nicht an.« C.D.G.

68 Seiten, 4.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon