Steine [3]

[899] Steine, linksseitiger Nebenfluß der Glatzer Neiße, im preuß. Regbez. Breslau, entspringt unfern Görbersdorf am Dürreberg im Waldenburger Gebirge, fließt südöstlich und mündet, nach 55 km langem Lauf, unterhalb Glatz.

Quelle:
Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 18. Leipzig 1909, S. 899.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: