John Keats

Lyrik

Gedichte (Auswahl)

Keats, John: Gedichte. Übertragen von Gisela Etzel, Leipzig: Insel Verlag, [1910].

Ich sah von Hügelhöh ins Land hinein ...

Entstanden 1816. Erstdruck in: Poems, London (C. and J. Ollier) 1817. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Ode an eine Nachtigall

Entstanden 1819. Erstdruck in: »Annals of the Fine Arts«, Juli 1819. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Ode auf eine griechische Urne

Entstanden 1819. Erstdruck in: »Annals of the Fine Arts«, Januar 1820. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Ode an Psyche

Entstanden 1819. Erstdruck in: »The Plymouth and Devonport Weekly Journal«, 11. Oktober 1838. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Ode auf die Melancholie

Entstanden 1819. Erstdruck in: John Keats, Lamia, Isabella, The Eve of St. Agnes, and Other Poems, London (Taylor and Hessey) 1820. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Ode auf die Indolenz

Entstanden 1819. Erstdruck in: Life, Letters, and Literary Remains of John Keats, ed. by Richard Monckton Milnes, vol. II, London (Edward Moxon) 1848. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

An die Herbstzeit

Entstanden 1819. Erstdruck in: John Keats, Lamia, Isabella, The Eve of St. Agnes, and Other Poems, Lonon (Taylor and Hessey) 1820. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

An die Hoffnung

Entstanden 1815. Erstdruck in: Poems, London (C. and J. Ollier) 1817. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Auf die Phantasie

Entstanden 1818. Erstdruck in: John Keats, Lamia, Isabella, The Eve of St. Agnes, and Other Poems, London (Taylor and Hessey) 1820. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Schlaf und Poesie

Entstanden 1816. Erstdruck in: Poems, London (C. and J. Ollier) 1817. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Isabella oder der Basilikumtopf

Entstanden 1818. Erstdruck in: John Keats, Lamia, Isabella, The Eve of St. Agnes, and Other Poems, London (Taylor and Hessey) 1820. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Sankt Agnes Abend

Entstanden 1819. Erstdruck in: John Keats, Lamia, Isabella, The Eve of St. Agnes, and Other Poems, London (Taylor and Hessey) 1820. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Calidor

Entstanden 1816. Erstdruck in: Poems, London (C. and J. Ollier) 1817. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Dedikation an Leigh Hunt

Entstanden 1817. Erstdruck in: Poems, London (C. and J. Ollier) 1817. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

An meinen Bruder Georg

Entstanden 1816. Erstdruck in: Poems, London (C. and J. Ollier) 1817, als I. Sonett. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

An -

Entstanden 1815/16. Erstdruck in: Poems, London (C. and J. Ollier) 1817. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

[Wie viele Sänger schritten durch die Zeit]

Entstanden 1816. Erstdruck in: Poems, London (C. and J. Ollier) 1817, als IV. Sonett. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

An G.A.W.

Entstanden 1816. Erstdruck in: Poems, London (C. and J. Ollier) 1817, als VI. Sonett. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

[Einsamkeit! Wohl muß mit dir ich wohnen]

Entstanden 1815/16. Erstdruck in: »Examiner«, 5. Mai 1816. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

[Die letzten Blätter, die an Büschen hängen]

Entstanden 1816. Erstdruck in: Poems, London (C. and J. Ollier) 1817, als IX. Sonnet. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Grashüpfer und Heimchen

Entstanden 1816. Erstdruck in: Poems, London (C. and J. Ollier) 1817. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

[Glücklich ist England! Sollt' ich nicht zufrieden]

Entstanden 1816. Erstdruck in: Poems, London (C. and J. Ollier) 1817, als XVII. Sonnet. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

[Wie lieb ich das: wenn still aus goldnen Krügen]

Entstanden 1816. Erstdruck in: Life, Letters, and Literary Remains of John Keats, ed. by Richard Monckton Milnes, vol. II, London (Edward Moxon) 1848. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

[Die Glocken läuten Trübsinn in die Welt]

Entstanden 1816. Erstdruck in: The Poetical Works of John Keats, ed. by Lord Houghton [R.M. Milnes], London 1876. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

[Nach langer Zeit, da dichte Nebeldecken]

Entstanden 1817. Erstdruck in: »Examiner«, 23. Februar 1817. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Auf ein Bild des Leander

Entstanden 1817. Erstdruck in: »The Gem« 1829. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Auf das Meer

Entstanden 1817. Erstdruck in: »Champion«, 17. August 1817. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

[Wenn Furcht mich faßt, mein Dasein könne enden]

Entstanden 1818. Erstdruck in: Life, Letters, and Literary Remains of John Keats, ed. by Richard Monckton Milnes, vol. II, London (Edward Moxon) 1848. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

An eine Dame

Entstanden 1818. Erstdruck in: »Hood's Magazine«, September 1844. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

[Ich lachte heut - warum? Wer sagt es mir?]

Entstanden 1819. Erstdruck in: Life, Letters, and Literary Remains of John Keats, ed. by Richard Monckton Milnes, vol. II, London (Edward Moxon) 1848. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

An den Schlaf

Entstanden 1819. Erstdruck in: »The Plymouth and Devonport Weekly Journal«, 11. Oktober 1838. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

An Fanny

Entstanden 1819/20. Erstdruck in: Life, Letters, and Literary Remains of John Keats, ed. by Richard Monckton Milnes, vol. II, London (Edward Moxon) 1848. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Des Dichters letztes Sonett

Entstanden 1819. Erstdruck in: »The Plymouth and Devonport Weekly Journal«, 27. September 1838. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

La belle dame sans merci

Entstanden 1819. Erstdruck in: »Indicator«, 10. Mai 1820. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Zeilen an Fanny

Entstanden 1819. Erstdruck in: Life, Letters, and Literary Remains of John Keats, ed. by Richard Monckton Milnes, vol. II, London (Edward Moxon) 1848. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

An -

Entstanden 1817. Erstdruck in: Life, Letters, and Literary Remains of John Keats, ed. by Richard Monckton Milnes, vol. II, London (Edward Moxon) 1848. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Das Milchmädchen

Entstanden 1818. Erstdruck in: Tom Taylor, Life of Benjamin Robert Haydon, Historical Painter, from his Autobiography and Journals, vol. I, London (Longmans) 1853. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Stanzen an Miss Wylie

Entstanden 1815. Erstdruck in: The Poetical Works and Other Writings of John Keats, ed. by Harry Buxton Forman, vol. 2, London (Chiswick Press) 1883. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Lamia

Entstanden 1819. Erstdruck in: John Keats, Lamia, Isabella, The Eve of St. Agnes, and Other Poems, London (Taylor and Hessey) 1820. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.

Hyperion

Entstanden 1819. Erstdruck in: John Keats, Lamia, Isabella, The Eve of St. Agnes, and Other Poems, London (Taylor and Hessey) 1820. Hier in der Übertragung von Gisela Etzel.


Buchempfehlung

Mickiewicz, Adam

Pan Tadeusz oder Die letzte Fehde in Litauen

Pan Tadeusz oder Die letzte Fehde in Litauen

Pan Tadeusz erzählt die Geschichte des Dorfes Soplicowo im 1811 zwischen Russland, Preußen und Österreich geteilten Polen. Im Streit um ein Schloß verfeinden sich zwei Adelsgeschlechter und Pan Tadeusz verliebt sich in Zosia. Das Nationalepos von Pan Tadeusz ist Pflichtlektüre in Polens Schulen und gilt nach der Bibel noch heute als meistgelesenes Buch.

266 Seiten, 14.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Biedermeier III. Neun weitere Erzählungen

Geschichten aus dem Biedermeier III. Neun weitere Erzählungen

Biedermeier - das klingt in heutigen Ohren nach langweiligem Spießertum, nach geschmacklosen rosa Teetässchen in Wohnzimmern, die aussehen wie Puppenstuben und in denen es irgendwie nach »Omma« riecht. Zu Recht. Aber nicht nur. Biedermeier ist auch die Zeit einer zarten Literatur der Flucht ins Idyll, des Rückzuges ins private Glück und der Tugenden. Die Menschen im Europa nach Napoleon hatten die Nase voll von großen neuen Ideen, das aufstrebende Bürgertum forderte und entwickelte eine eigene Kunst und Kultur für sich, die unabhängig von feudaler Großmannssucht bestehen sollte. Für den dritten Band hat Michael Holzinger neun weitere Meistererzählungen aus dem Biedermeier zusammengefasst.

444 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon