Albert, Joseph: König Ludwig I. in bürgerlicher Kleidung

Albert, Joseph: König Ludwig I. in bürgerlicher Kleidung
Fotograf:Albert, Joseph
Entstehungsjahr:1862
Sammlung:Privatsammlung
Land:Deutschland
Kommentar:Porträt
Ähnliche Einträge in anderen Lexika

Adelung-1793: Kleidung, die · König (1), der · König (2), der · Affen-König, der · Arsenik-König, der

Brockhaus-1809: Römischer König · Der König Theodorich

Brockhaus-1837: König

Brockhaus-1911: Bürgerlicher Tod · König-Oskar-Fjord · König-Oskar II.-Land · König-Karl-Land · Mit Gott für König und Vaterland · König-Wilhelms-Kanal · König-Otto-Bad · König [2] · König · Deutscher König · König [5] · König [4] · König [3]

DamenConvLex-1834: Elisabeth von Frankreich, Schwester König Ludwig's XVI. · Kleidung (weiblich) · Gustav Adolph, König von Schweden · Heinrich IV., König von Frankreich · Heinrich VIII., König von England · Wilhelm I., König von England · Philipp II., König von Spanien · Friedrich II., König von Preußen · Elisabeth, König Heinrich's VII. von England Gemahlin · Dávid, König in Israel · Agamemnon, König von Argos · Franz I., König von Frankreich · Elisabeth, König Karl's IX. Gemahlin · Elisabeth, König Jakob's I. Tochter

Eisler-1912: König, Edm · König, Edmund

Goetzinger-1885: Kleidung · König der Spielleute

Herder-1854: Bürgerlicher Tod · König [2] · König [4] · König [3] · König [1] · Allerchristlichster König · Allergläubigster König · Apostolischer König

Lueger-1904: König

Meyers-1905: Bürgerlicher Tod · Kleidung · König Karls-Südland · König Oskar-Land · König Oskar II.-Land · Apostolischer König · Deutscher König · König Karl-Land

Pierer-1857: Bürgerlicher Arrest · Bürgerlicher Tod · Kleidung · Bürgerliche Kleidung

Sulzer-1771: Kleidung

Buchempfehlung

Grabbe, Christian Dietrich

Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung. Ein Lustspiel in drei Aufzügen

Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung. Ein Lustspiel in drei Aufzügen

Der Teufel kommt auf die Erde weil die Hölle geputzt wird, er kauft junge Frauen, stiftet junge Männer zum Mord an und fällt auf eine mit Kondomen als Köder gefüllte Falle rein. Grabbes von ihm selbst als Gegenstück zu seinem nihilistischen Herzog von Gothland empfundenes Lustspiel widersetzt sich jeder konventionellen Schemeneinteilung. Es ist rüpelhafte Groteske, drastische Satire und komischer Scherz gleichermaßen.

58 Seiten, 4.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Biedermeier. Neun Erzählungen

Geschichten aus dem Biedermeier. Neun Erzählungen

Biedermeier - das klingt in heutigen Ohren nach langweiligem Spießertum, nach geschmacklosen rosa Teetässchen in Wohnzimmern, die aussehen wie Puppenstuben und in denen es irgendwie nach »Omma« riecht. Zu Recht. Aber nicht nur. Biedermeier ist auch die Zeit einer zarten Literatur der Flucht ins Idyll, des Rückzuges ins private Glück und der Tugenden. Die Menschen im Europa nach Napoleon hatten die Nase voll von großen neuen Ideen, das aufstrebende Bürgertum forderte und entwickelte eine eigene Kunst und Kultur für sich, die unabhängig von feudaler Großmannssucht bestehen sollte. Dass das gelungen ist, zeigt Michael Holzingers Auswahl von neun Meistererzählungen aus der sogenannten Biedermeierzeit.

434 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon