Carracci, Agostino: Folge von »Heilgen Frauen« [2]

Carracci, Agostino: Folge von »Heilgen Frauen«, Hl. Katharina von Alexandrien
Künstler:Carracci, Agostino
Langtitel:Folge von »Heilgen Frauen«, Hl. Katharina von Alexandrien
Entstehungsjahr:1581
Maße:12 × 9,5 cm
Technik:Kupferstich
Aufbewahrungsort:Paris
Sammlung:Bibliothèque Nationale, Cabinet Estampes
Epoche:Barock
Land:Italien
Ähnliche Einträge in anderen Lexika

Adelung-1793: Folge (3), die · Folge (2), die · Folge (1), die

Brockhaus-1809: Agostino Steffani

Brockhaus-1837: Frauen

Brockhaus-1911: Carracci · Niedere Frauen · Frauen vom guten Hirten

DamenConvLex-1834: Frauen · Griechenland (Frauen) · Europa (Frauen) · Frankreich (Frauen) · Italien (Frauen) · Spanien (Frauen) · Türkei (Frauen) · Rom (Frauen) · Russland (Frauen) · Erla, die Frauen von · Amerika (Frauen) · Arabien (Frauen) · Aegypten (Frauen) · Afrika (Frauen) · Asien (Frauen) · Deutschland (Frauen) · England (Frauen) · Brasilien (Frauen) · China (Frauen)

Eisler-1904: Folge

Goetzinger-1885: Frauen

Herder-1854: Agostino

Kirchner-Michaelis-1907: Folge

Meyers-1905: Agostīno Veneziāno · Carracci · Frauen von der heiligen Dreifaltigkeit · Rotes Kreuz für Frauen und Jungfrauen · Frauen vom heiligen Maurus und von der Vorsehung · Frauen vom (zum) guten Hirten · Folge

Pagel-1901: Morselli, Enrico Agostino

Pataky-1898: Frauen-Zeitung, landwirtschaftliche · Frauen-Zeitung, Dresdener · Merkbüchlein für Frauen u. Jungfrauen · Meisternovellen deutscher Frauen · Frauen-Zeitung · Den Frauen · An die deutschen Frauen · Frauen-Alblum · Frauen, unserer, Leben

Pierer-1857: Agostino, St. · Agostino · Carracci · Nipote dei Carracci · Unserer Lieben Frauen · Pythagoreische Frauen · Unserer lieben Frauen · Weiße Frauen · Arme Frauen · Bettstroh unserer lieben Frauen · Frauen-Wörth · Eilende Folge · Folge

Buchempfehlung

Gryphius, Andreas

Papinianus

Papinianus

Am Hofe des kaiserlichen Brüder Caracalla und Geta dient der angesehene Jurist Papinian als Reichshofmeister. Im Streit um die Macht tötet ein Bruder den anderen und verlangt von Papinian die Rechtfertigung seines Mordes, doch dieser beugt weder das Recht noch sich selbst und stirbt schließlich den Märtyrertod.

110 Seiten, 6.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon