Tafeln

[199] Tafeln, 1) Tafel halten, speisen; 2) (Färber), die überflüssige Brühe von den gefärbten Zeugen ablaufen lassen; 3) Tuch derart in Falten zusammenlegen, wie es in den Handel kommt.

Quelle:
Pierer's Universal-Lexikon, Band 17. Altenburg 1863, S. 199.
Lizenz:
Faksimiles:
Kategorien: