Lotto, Lorenzo

Beruf:Maler
Geburtsdatum:um 1480
Geburtsort:Venedig
Sterbedatum:1556/57
Sterbeort:Loreto
Wirkungsort:Venedig, Treviso, Bergamo, Loreto

Gemälde (1 bis 8 von 68) Mehr:  1  2  3  4 

Lotto, Lorenzo: Allegorie (Allegorie der Klugheit bzw. Weisheit)
Allegorie (Allegorie der Klugheit bzw. Weisheit)
Lotto, Lorenzo: Almosen des Hl. Antonius
Almosen des Hl. Antonius
Lotto, Lorenzo: Altar der Hl. Lucia, Predella: Hl. Lucia im Gebet und Abschied der Hl. Lucia
Hl. Lucia im Gebet und Abschied der Hl. Lucia
Lotto, Lorenzo: Altar der Hl. Lucia, Tafel: Hl. Lucia vor dem Richter
Hl. Lucia vor dem Richter
Lotto, Lorenzo: Altar der Santa Cristina al Tiverone, Haupttafel: Thronende Madonna, Hl. Petrus, Hl. Christina von Bolsena, Hl. Liberalis und Hl. Hieronymus
Thronende Madonna, Hl. Petrus, Hl. Christina von Bolsena, ...
Lotto, Lorenzo: Altar der Santa Cristina al Tiverone, Lünettenbekrönung der Haupttafel: Engelpietà
Engelpietà
Lotto, Lorenzo: Altarpolyptychon von Recanati, linker Flügel: Hl. Thomas von Aquin und Hl. Flavian
Altarpolyptychon von Recanati, linker Flügel
Lotto, Lorenzo: Altarpolyptychon von Recanati, Haupttafel: Thronende Maria mit dem Christuskind, drei Engeln, Hl. Dominikus, Hl. Gregor und Hl. Urban
Altarpolyptychon von Recanati, Haupttafel

Zeichnungen (3)

Lotto, Lorenzo: Jüngling mit Lanze
Jüngling mit Lanze
Lotto, Lorenzo: Kopf eines bärtigen Mannes
Kopf eines bärtigen Mannes
Lotto, Lorenzo: Porträt eines bärtigen Mannes
Porträt eines bärtigen Mannes

Übersicht der vorhandenen Gemälde

Übersicht der vorhandenen Zeichnungen

/Kunstwerke/R/Lotto,+Lorenzo/1.rss /Kunstwerke/R/Lotto,+Lorenzo/2.rss
Lizenz:
Kategorien:

Buchempfehlung

Christen, Ada

Gedichte. Lieder einer Verlorenen / Aus der Asche / Schatten / Aus der Tiefe

Gedichte. Lieder einer Verlorenen / Aus der Asche / Schatten / Aus der Tiefe

Diese Ausgabe gibt das lyrische Werk der Autorin wieder, die 1868 auf Vermittlung ihres guten Freundes Ferdinand v. Saar ihren ersten Gedichtband »Lieder einer Verlorenen« bei Hoffmann & Campe unterbringen konnte. Über den letzten der vier Bände, »Aus der Tiefe« schrieb Theodor Storm: »Es ist ein sehr ernstes, auch oft bittres Buch; aber es ist kein faselicher Weltschmerz, man fühlt, es steht ein Lebendiges dahinter.«

142 Seiten, 8.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Sturm und Drang. Sechs Erzählungen

Geschichten aus dem Sturm und Drang. Sechs Erzählungen

Zwischen 1765 und 1785 geht ein Ruck durch die deutsche Literatur. Sehr junge Autoren lehnen sich auf gegen den belehrenden Charakter der - die damalige Geisteskultur beherrschenden - Aufklärung. Mit Fantasie und Gemütskraft stürmen und drängen sie gegen die Moralvorstellungen des Feudalsystems, setzen Gefühl vor Verstand und fordern die Selbstständigkeit des Originalgenies. Michael Holzinger hat sechs eindrucksvolle Erzählungen von wütenden, jungen Männern des 18. Jahrhunderts ausgewählt.

468 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon