Otto Erich Hartleben

Gedichte

Meine Verse 1883-1904

Die erste Ausgabe von »Meine Verse« erschien 1895 und enthielt 157 Gedichte. Hier liegt die zweite, veränderte und erweiterte Ausgabe mit 173 Gedichten zugrunde: Meine Verse. Gesammtausgabe, Berlin (S. Fischer) 1905.

[Dir, der Wahrheit]

Entstanden 1883.

Der Sünder

Entstanden 1883.

[Beuge die Zweige nieder]

Entstanden 1884.

[Die Schönheit leuchtet mir]

Entstanden 1884.

[Du hast gehoben]

Entstanden 1884.

Moderne Oden

1. [Nicht sank in Schwachheit unserer Sprache Kunst]

Entstanden 1884.

2. [Wohin du horchst, vernimmst du den Hilferuf]

Entstanden 1884.

3. [Sträuben sollen wir uns wider das Eisenjoch]

Entstanden 1884.

4. [Erschlafft im Schlafe kindischen Glaubens, hast]

Entstanden 1884.

5. [Es lebt ein Gott, der Schöpfer des Weltenrunds]

Entstanden 1884.

6. [Du lebtest noch, so sagen sie und knien]

Entstanden 1884.

7. [Kennst du den Zwang, der Sterne um Sterne dreht?]

Entstanden 1885.

8. [Aus des Hochwalds Dunkel, empor zur Sonne]

Entstanden 1885.

[Wir hattens einst so gut verstanden]

Entstanden 1885.

Die Geburt der Sterne

Entstanden 1885.

[Voll erblüht die schüchterne Rosenknospe]

Entstanden 1885.

[Und wenn ich sinne]

Entstanden 1885.

[Denkst du daran]

Entstanden 1885.

Lied des Trotzes

Entstanden 1885.

Das Confirmationskleid

Entstanden 1885.

Morituri

Entstanden 1885.

Lili

1. [Als ich dann wieder in die Heimath kam –]

Entstanden 1892.

2. [Kein Tag des Leides noch der Freude flieht]

Entstanden 1885.

3. [Im leichten Wirbel meiner Jugendtage]

Entstanden 1885.

Ad notam

Entstanden 1885.

[Ich bin rasiert und trage keine Locke]

Entstanden 1885.

[Die jubelnd nie den überschäumten Becher]

Entstanden 1885.

[Es steht die Welt in Blüthe]

Entstanden 1885.

Puck

Entstanden 1885.

[Als Knabe hab ich dich geliebt]

Entstanden 1885.

Liebe und Lyrik

Entstanden 1885.

Lore

Entstanden 1885.

Gottvertraun zum Bayonette

Entstanden 1885.

[Und wenn dein Lächeln unter die Leute fällt]

Entstanden 1885.

Alfred

Entstanden 1885.

[Du liebe Lore]

Entstanden 1885.

Lass gut sein, Mutter!

Entstanden 1885.

Lore

Entstanden 1885.

Die Fremde

Entstanden 1885.

Herbststurm

Entstanden 1885.

[O dass ich dich noch lieben kann]

Entstanden 1886.

[Heut ist ein Festtag]

Entstanden 1886.

Ein Erinnerungsblatt

Entstanden 1886.

[Wie kommts, dass wenn der Mund auch schweigt]

Entstanden 1886.

[Ich dachte, wie so weit und schön die Welt]

Entstanden 1886.

Die Sternenwacht

Entstanden 1886.

[Nur eine Monatsrose war die Liebe]

Entstanden 1886.

[Hellgrüne Knospen an den schwarzen Zweigen]

Entstanden 1886.

[Im Zaune klagt die Nachtigall]

Entstanden 1886.

[Die Apfelbäume winken blüthenschwer]

Entstanden 1886.

[Ich gehe hin, wo still und einsam]

Entstanden 1886.

[Mein armer Kopf lag still in deinem Schooss]

Entstanden 1886.

[Die Stätte, wo ein Glück zerfiel]

Entstanden 1886.

[Dich zu erschlagen, bricht der Föhn die Stämme]

Entstanden 1886.

[Dich sah mein Auge in der Abendröthe!]

Entstanden 1886.

Morgenklagen

Entstanden 1886.

Revolverle

Entstanden 1886.

[Die du so fern bist in der grossen Stadt]

Entstanden 1886.

Die Wiederkunft

Entstanden 1886.

[Anstimmen wollt ich ehmals ehernen Rufes Ton]

Entstanden 1886.

Prosa der Liebe

Entstanden 1886.

Gleichheit

Entstanden 1886.

[Wies dem Hunde geht]

Entstanden 1887.

Wir sind die Saat

Entstanden 1887.

Die Taube

Entstanden 1887.

Maria

Entstanden 1887.

Cirruswolken

Entstanden 1887.

[Ich sah dich, Freund, durchs hohe Saatfeld, schreiten]

Entstanden 1887.

[Die Dummheit spricht aus deinem zarten Antlitz]

Entstanden 1887.

Das welke Blatt

Entstanden 1887.

Rückkehr zur Natur!

Entstanden 1887.

Ein Gesicht

Entstanden 1888.

[Ich sah dich, wie du deine Hände fest]

Entstanden 1887.

Ein Sonnenuntergang

Entstanden 1887.

Das verwunschene Haus

Entstanden 1887.

Ein Traum vom Tode

Entstanden 1888.

[Für dich hab ich gelernt mich hinzugeben]

Entstanden 1888.

Wieder im Mond!

Entstanden 1888.

Die Brüder

Entstanden 1888.

[Die Wolken lasten auf der Wintererde]

Entstanden 1888.

[Feuchtkalte Nebel in den stillen Strassen]

Entstanden 1888.

Die Kirschenblüthe

Entstanden 1888.

[Sprödes, knospenkeusches Mädchen]

Entstanden 1888.

[Wenn sich das Herz der Erde wieder löst]

Entstanden 1888.

[Das war der Duft, der deinem Haar entströmt]

Entstanden 1888.

[Heimathloser, fremdgeborner]

Entstanden 1888.

[Die Liebe hab ich je und je gesucht]

Entstanden 1888.

[Oftmals, wenn ich gewahrte]

Entstanden 1888.

[Wärst du die meine geworden]

Entstanden 1888.

Sappho

Entstanden 1888.

Freunde und Menschen

Entstanden 1888.

Ein Lied vom Wein

Entstanden 1888.

Lore

Entstanden 1888.

Biblische Geschichten

1. Das Buch Ruth

Entstanden 1888.

2. Der levitische Mann

Entstanden 1889.

3. Vom Baal zu Babel

Entstanden 1889.

4. Der Prophet Jona

Entstanden 1896.

[Alte Zeiten sah der Erde Antlitz]

Entstanden 1886.

[Bist mal für mich das rechte Weib]

Entstanden 1889.

[Denn was uns trennen sollte]

Entstanden 1889.

Gottesdienst

Entstanden 1889.

Jessica

Entstanden 1889.

Des Sommers Ruhe

Entstanden 1890.

[Im Thal der Freude weiss ich ein stilles Haus]

Entstanden 1890.

Tristan-Sonett

Entstanden 1890.

Äffchen

Entstanden 1891.

[Süss duftende Lindenblüthe]

Entstanden 1891.

[Auf einem weissen Thierfell kugeln sich]

Entstanden 1893.

Der letzte Ton

Entstanden 1893.

Matrei

Entstanden 1893.

[Im Arm der Liebe schliefen wir selig ein]

Entstanden 1893.

Pierrot und der Esel

Entstanden 1893.

Pierrot marié

Entstanden 1893.

Morgen-Singsang

Entstanden 1895.

Der Magdalenenwein

Entstanden 1895.

Kinderköpfchen

Entstanden 1895.

Fasching

Entstanden 1896.

Verlorene Nacht

Entstanden 1896.

Morgentraum

Entstanden 1896.

Elegie

Entstanden 1897.

Französisches Wiegenlied

Entstanden 1897.

Franzensfeste

Entstanden 1897.

Im Lande der Thorheit

Entstanden 1897.

Die Fackel

Entstanden 1897.

Der Abenteurer

Entstanden 1897.

Von reifen Früchten

Entstanden 1897.

Auf Reisen

Entstanden 1897.

Liebesfeier

Entstanden 1898.

Fontana Trevi

Entstanden 1898.

In stiller Sommerluft

Entstanden 1898.

Gesang des Lebens

Entstanden 1898.

Epistel

Entstanden 1898.

Erfülltes Schweigen

Entstanden 1899.

Campagna

Entstanden 1899.

Morgen

Entstanden 1899.

Rosenmontag

Entstanden 1900.

San Giovanni

Entstanden 1900.

Der Dichter

Entstanden 1900.

Ein Abschied

Entstanden 1900.

Annemarie

Entstanden 1901.

Cunettone

Entstanden 1902.

In der Sonne

Entstanden 1902.

Das Thor

Entstanden 1902.

Frauenliebe

Entstanden 1902-1904.

Enis vor Harun al Raschid

Entstanden 1902-1904.

Schneeschmelze

Entstanden 1902-1904.

[Scheltet das nicht Abenteuer]

Entstanden 1902-1904.

Buchempfehlung

Hoffmann, E. T. A.

Prinzessin Brambilla

Prinzessin Brambilla

Inspiriert von den Kupferstichen von Jacques Callot schreibt E. T. A. Hoffmann die Geschichte des wenig talentierten Schauspielers Giglio der die seltsame Prinzessin Brambilla zu lieben glaubt.

110 Seiten, 4.40 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Große Erzählungen der Spätromantik

Große Erzählungen der Spätromantik

Im nach dem Wiener Kongress neugeordneten Europa entsteht seit 1815 große Literatur der Sehnsucht und der Melancholie. Die Schattenseiten der menschlichen Seele, Leidenschaft und die Hinwendung zum Religiösen sind die Themen der Spätromantik. Michael Holzinger hat elf große Erzählungen dieser Zeit zu diesem Leseband zusammengefasst.

430 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon