Georg Wickram

Gabriotto und Reinhart

Ein Schöne vnd doch klägliche History / von dem
sorglichen anfang vnd erschrocklichen vßgang / der
brinnenden liebe / Namlich vier Personen betreffen /
zwen Edle Jüngling von Pariß / vnd zwo schöner
junckfrawe vß Engelandt / eine des Künigs
schwester / die an der eines Graffen
tochter. Allen junckfrawen ein
gůte warnung fast
kurtzweilig zů lesen.
Quelle:
Georg Wickram: Werke. Band 1, Tübingen 1903.
Erstdruck: Straßburg (Frölich) 1551.
Lizenz:
Kategorien:

Buchempfehlung

Goldoni, Carlo

Der Diener zweier Herren. (Il servitore di due padroni)

Der Diener zweier Herren. (Il servitore di due padroni)

Die Prosakomödie um das Doppelspiel des Dieners Truffaldino, der »dumm und schlau zugleich« ist, ist Goldonis erfolgreichstes Bühnenwerk und darf als Höhepunkt der Commedia dell’arte gelten.

44 Seiten, 3.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Große Erzählungen der Hochromantik

Große Erzählungen der Hochromantik

Zwischen 1804 und 1815 ist Heidelberg das intellektuelle Zentrum einer Bewegung, die sich von dort aus in der Welt verbreitet. Individuelles Erleben von Idylle und Harmonie, die Innerlichkeit der Seele sind die zentralen Themen der Hochromantik als Gegenbewegung zur von der Antike inspirierten Klassik und der vernunftgetriebenen Aufklärung. Acht der ganz großen Erzählungen der Hochromantik hat Michael Holzinger für diese Leseausgabe zusammengestellt.

390 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon