Ernst Moritz Arndt

Gedichte

Quelle:
Ernst Moritz Arndt: Werke. Teil 1: Gedichte, Berlin u.a. 1912.
Ernst Moritz Arndt veröffentlichte seine Gedichte im Laufe seines Lebens in vielen verschiedenen Ausgaben: Gedichte, Greifswald 1803. Gedichte, Greifswald 1811. Kurzer Katechismus für teutsche Soldaten nebst einem Anhang von Lieder (anonym), St. Petersburg 1812. Fünf Lieder für teutsche Soldaten (anonym), St. Petersburg/ Berlin 1813. Lieder für Teutsche im Jahr der Freiheit, Leipzig 1813. Kriegslieder der Teutschen, Frankfurt a.M. 1814. Teutsche Wehrlieder, Frankfurt a.M. 1814. Gedichte; Zwei Teile, Frankfurt a.M. 1818. Gedichte. Neue verbesserte Ausgabe, Leipzig 1840. Gedichte; Der neuen Ausgabe 2. vermehrte Auflage, Leipzig 1843. Geistliche Lieder, Berlin 1855. In seinem Todesjahr er schien die vollständige Sammlung seiner Gedichte: Berlin 1860.
Lizenz:
Kategorien:
Ausgewählte Ausgaben von
Gedichte
Gedichte

Buchempfehlung

Chamisso, Adelbert von

Peter Schlemihls wundersame Geschichte

Peter Schlemihls wundersame Geschichte

In elf Briefen erzählt Peter Schlemihl die wundersame Geschichte wie er einem Mann begegnet, der ihm für viel Geld seinen Schatten abkauft. Erst als es zu spät ist, bemerkt Peter wie wichtig ihm der nutzlos geglaubte Schatten in der Gesellschaft ist. Er verliert sein Ansehen und seine Liebe trotz seines vielen Geldes. Doch Fortuna wendet sich ihm wieder zu.

56 Seiten, 3.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Große Erzählungen der Hochromantik

Große Erzählungen der Hochromantik

Zwischen 1804 und 1815 ist Heidelberg das intellektuelle Zentrum einer Bewegung, die sich von dort aus in der Welt verbreitet. Individuelles Erleben von Idylle und Harmonie, die Innerlichkeit der Seele sind die zentralen Themen der Hochromantik als Gegenbewegung zur von der Antike inspirierten Klassik und der vernunftgetriebenen Aufklärung. Acht der ganz großen Erzählungen der Hochromantik hat Michael Holzinger für diese Leseausgabe zusammengestellt.

390 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon