P

[350] Paal, SS-Unterscharführer: VII, 450, 452; XXII, 373


Pacholegg, Anton, KZ-Häftling in Dachau: XX, 581, 589 f

• Eidesstattliche Erklärung: XX, 585 f; XXI, 343; D: PS-2428


Pacelli, Kardinal

• Siehe: Pius XII.


Paderewski, poln. Ministerpräsident: X, 208


Pageot, Fallschirmjäger: VI, 428


Palécieux, Wilhelm Ernst von, Kunstreferent im Generalgouvernement: XII, 168

• Anforderung als Zeuge: VIII, 575

• Eidesstattliche Erklärung (Kunsterfassung im Generalgouvernement): XII, 149, 151; D: Fra-9


Palmieri, Professor aus Neapel: XVII, 366, 372, 379, 388, 419; XIX, 390


Palnikov, Peter: VII, 467


Pamberg, Oberst i. G.: IV, 524


Pancke, Günther, SS-Obergruppenführer, General der Polizei Dänemark

• Entwaffnung und Deportierung der Polizei: VI, 559 f

• Hitler-Besprechung 30. 12. 43 über Polizeimaßnahmen: VII, 58 f; XV, 366; XX, 162 f


Pankin: VII, 446


Pannenbecker, Otto, Verteidiger des Angeklagten Frick

• Dokumentenvorlage – Frick: XII, 173 f

• Zeugenbenennung – Frick: VIII, 581 f

• Zeugenvernehmungen

• Direkte Verhöre

• Gisevius: XII, 185 f, 313 f

• Höß: XI, 465

• Lammers: XI, 64 f

• Kreuzverhöre

• Blaha: V, 222 f

• Vorrink: VI, 549


[350] Pannewitz, von, General (1. Kosaken-Division): XV, 619


Pannier: VI, 411


Pantazi, rumän. Kriegsminister: VII, 349 f; D: USSR-154


Panzinger, SS-Obersturmbannführer, Reichssicherheitshauptamt Abt. IVa: IV, 289; XX, 168 f; XXI, 554, 620; XXII, 304, 433; D: PS-4050, PS-4052


Paoli: VI, 193


Pape, Günther, Generalmajor

• Eidesstattliche Erklärungen

• OKW u. Generalstab: XXI, 432; D: OKW(A)-333

• SA: XXI, 468; XXII, 163; D: SA(A)-18


PAPEN, Franz, von, Angeklagter

• Abrüstungskonferenz und Völkerbund: XVI, 316 f; XVII, 25; XIX, 161, 169 f

• Anklage

• Anklageschrift: I, 29 f, 80

• Anklagevortrag: VI, 87 f

• Schlußansprache: XIX, 438 f (586 f, 624, XX, 11 f)

• Aussage über Hitler

• Ausschaltung der Opposition: XVI, 390 f

• Beurteilung: XVI, 372, 379

• Wandel der Stellung Hitlers im Laufe des Jahres 1934: XVI, 319 f; XIX, 164 f

• Auszeichnungen: VI, 114

• Beziehungen zu

• Messersmith

• Eidesstattliche Erklärung von Messersmith: I, 395; II, 401 f; VI, 111 f; XVI, 333 f, 409 f; XIX, 187 f; D: PS-2385, PS-1760

• Schmidt, Guido: XVI, 435

• Schuschnigg: I, 369, 395; II, 420 f, 448; XVI, 338, 430; D: C-175, PS-1544, PS-2247

• Horthy: XVI, 418

• Charakteristik: VI, 85; XII, 319; XVI, 468 f; XIX, 198, 461, 586 f

• Friedensbemühungen: X, 139; XVI, 360 f, 468 f; XXII, 449 f; D: Pa-93, Pa-94, Pa-107

• Fritsch-Affäre: XVI, 438

• Führerbesprechungen

• 5. 11. 37 (Stellungnahme): XVI, 349

• Gewerkschaften: XVI, 298 f; XIX, 162; D: Pa-10

• Hindenburgs innenpolitischer Berater 1932/34

• Ablehnung des Vatikanpostens: XVI, 329 f; D: Pa-18

• Aufhebung des Uniformverbotes der SA: VI, 91; XVI, 272, 377; XIX, 146 f; D: D-631, Pa-272

• Begründung des Verbleibens im Dienst: XVI, 398 f, 459; D: D-715

• Besprechung mit

• Hitler

• 9./10. 6. 32: XVI, 272

• 12./13. 8. 32: VI, 93; VIII, 511; XVI, 279 f, 375, 383 (Angebot Vizekanzler D: Pa-1)

• Hindenburg

• 9. 1. 33: XVI, 386

• 22. 1. 33: XVI, 386

• Hindenburg und Schleicher

• 1. 12. 32: XVI, 285 f, 375; XIX, 146, 149

• Besprechung bei von Schröder und Ribbentrop: VI, 94, 99; XVI, 287 f, 380 f; XIX, 150 f; D: D-472, Pa-9

• Brief an Hitler vom 13. 11. 32: VI, 90 f, 93; XVI, 283, 375; XIX, 147; D: D-633

• Antwort Hitlers vom 16. 11. 32: VI, 94; XVI, 372 f; D: D-634

• Communiqué Hitlers und Papens: XVI, 385; D: D-637

• Dankschreiben Hitlers vom 26. 7. 34: VI, 100, 111; D: PS-2799

• Demonstrationsverbot vom 18. 7. 32: XVI, 276; XIX, 147

• Großglocknerstraße (Strategische Bedeutung): XVI, 420 f; D: D-689, D-694

• Lausanner Konferenz: XVI, 273 f, 661; D: Pa-1, Pa-55, Pa-7, Pa-6

[351] • Mitwirkung bei der Gesetzgebung: VI, 100 f, 300 f, 392; XIX, 157 f; D: PS-2059, PS-351, PS-3313, PS-3318, Pa-23, Pa-103, PS-3357

• Politische Entwicklungen und Möglichkeiten 10.-31. 1. 33: XVI, 289 f, 386 f; XIX, 150 f; D: Pa-8

• Proteste: XII, 319 f

• Regierungsbildung 30. 1. 33: XVI, 294 f, 379; XIX, 149, 152 f; D: Pa-10

• Reichstagsauflösung 12. 9. 32: VI, 93; XVI, 281; D: Pa-1

• Reichstagswahlen

• 31. 7. 32: VI, 92; XVI, 278 f; D: D-632

• 6. 11. 32: XVI, 282 f; XIX, 147

• Rüstungsfrage: XVI, 274, 278; D: Pa-55

• Staatsstreich 20. 7. 32: VI, 92; XIV, 302, 306 f; XVI, 276 f, 377; XIX, 148; D: Pa-2, Pa-5, Pa-86, D-632

• Verfassungsreform: XVI, 282; D: Pa-4

• Vizekanzler: IV, 140; VI, 89; IX, 281; XVI, 320; XIX, 153, 163 f

• Verbleiben im Amt nach Röhm-Putsch: XVI, 398 f; D: D-715

• Wahlen vom 5. 3. 33: XVI, 299 f; XIX, 156 f; D: Pa-98

• Zusammenfassungen: I, 368; XIX, 143 f; XXII, 474, 651

• Judenfrage

• Allgemein: XVI, 302 f, 440 f; XIX, 167 f, 498

• Boykott April 1933: XVI, 302; XVII, 107; XIX, 167

• Kenntnis von Vernichtung: XVI, 465 f; D: PS-3319

• Unterstützung antijüdischer Politik: VI, 105; XIX, 162 f; D: PS-2830

• Zusicherung an Amerika: VI, 103; XVI, 301 f; XIX, 167; D: D-635

• Kabinettsmitglied: IV, 111; XXII, 116, 122, 142; D: PS-351

• Kirchenfrage

• Allgemein: IV, 556; VI, 106 f; XVI, 307 f, 443 f, 463 f; XIX, 171 f; D: Pa-1, Pa-36, Pa-37, Pa-41, Pa-43, Pa-48, Pa-49, Pa-50, Pa-52, PS-2248

• Arbeitsgemeinschaft katholischer Deutscher: VI, 108; XVI, 311 f; XIX, 173; D: PS-3376, Pa-47

• Politischer Katholizismus: XVI, 444

• Reichskonkordat: VI, 107; XVI, 310 f, 444; XIX, 160, 171 f; D: PS-3268, Pa-104, Pa-103

• Zusammenkunft Hitler-Innitzer: XVI, 440, 447, 465; XIX, 174; D: D-903

• Kenntnis von Verfolgung politischer Gegner: XVI, 390 f; XIX, 165 f

• Konzentrationslager: XVI, 390, 450 f; XIX, 166

• Niederlande und Belgien

• Neutralitätsverletzung: XVI, 362

• NSDAP: VI, 88 f; XII, 285 f; XIII, 511; XVI, 300 f, 372 f; XIX, 139; XX, 12

• Goldenes Parteiabzeichen: VI, 89; XVI, 357

• Maßnahmen gegen Mitarbeiter: I, 368, 395; XII, 285, 320; XVI, 327 f, 356 f, 394 f, 451 f, 462 f; D: D-683, D-684, D-685

• Mitgliedschaft: VI, 89

• Österreich

• Aktenverlagerung nach der Schweiz: XVI, 350, 356

• »Anschluß«

• Berchtesgadener Besprechung und vorbereitende Besprechungen: I, 214, 369; II, 448; VI, 114; X, 368, 370, 567; XV, 673 f; XVI, 101 f, 123, 152, 164, 173 f, 181 f, 184 f, 193, 350 f, 435 f; XIX, 189 f, 505; XXII, 653; D: Pa-78, Pa-79

• Einladung Schuschniggs nach Berchtesgaden: I, 214, 369; XVI, 181, 435 f; XIX, 189 f; XXII, 492, 653

[352] • Situation in Berlin am 11. 3.: XVI, 354; XIX, 192 f; XX, 62 f; XXII, 653; D: Pa-97

• Berichte an Hitler

• 4. 4. 35: XVI, 429 f; D: D-687

• 17. 5. 35: II, 420 f, 437; VI, 113, 123 f; XVI, 338 f; D: PS-2247, Pa-66

• 27. 7. 35: II, 418 f, 437; XVI, 443 f, 463; D: PS-2248

• 31. 8. 35: XVI, 336; D: Pa-68

• 18. 10. 35: XVI, 414 f; D: D-692

• 26. 11. 35: XVI, 423 f; D: D-694

• 1. 9. 36: II, 428 f, 437; VI, 113, 121, 125; XVI, 137, 342 f; D: PS-2246

• 16. 7. 36: XVI, 342; XIX, 184 f; D: Pa-71

• 21. 8. 36: I, 395; XVI, 426 f; D: D-706

• 1. 6. 37: XVI, 345 f; D: Pa-74

• Zweck: XVI, 430; XIX, 187

• Besprechung mit Vertretern anderer Mächte (Anschlußproblem): XVI, 344 f; XIX, 194; D: Pa-74

• Donaupakt (Möglichkeit der Beteiligung): II, 420; XVI, 339

• Flaggenzwischenfall Pinkafeld: XVI, 175 f, 344

• Freiheitsbund: VI, 105; XVI, 346 f, 428 f; XIX, 187; D: Pa-32, Pa-72, Pa-73, Pa-69

• Gegner eines Nichteinmischungspaktes: XVI, 412

• Gesandter in Wien

• Abberufung: XVI, 349 f; XIX, 185; XXII, 653

• Ernennung: I, 395; II, 394; VI, 90, 111; XII, 286; XVI, 330 f; XVII, 25; XXII, 651; D: PS-2799

• Begründung: XVI, 332, 419; XVII, 25; XIX, 161, 183 f; D: Pa-103

• Rücktrittsgesuch vom 16. 7. 36: XVI, 342; XIX, 184 f; D: Pa-71

• Illegale NSDAP: II, 428 f; VI, 112 f; XVI, 132 f, 174 f, 337, 346, 433 f; XIX, 184, 186 f; XXII, 652

• Siebener-Ausschuß: XVI, 348

• »Tafs-Papiere«: XVI, 178, 348; XIX, 186

• Umformung der zentralisierten Form der NSDAP für Österreich: II, 418 f; D: PS-2248

• Interremist. Tätigkeit vom 4. bis 26. 2. 38: XVI, 350 f

• Juli-Putsch: XVI, 406 f, 461

• Linie seiner Politik: XVI, 420, 436; XIX, 141, 183 f, 505; XXII, 651 f; D: Pa-103, Pa-102, Pa- 106

• Benützung der inneren Spannung: II, 420 f; VI, 123 f; XVI, 338 f, 426 f; D: PS-2247, D-687

• Schwächung der Regierung: II, 401 f; VI, 125; XVI, 173, 336 f, 410 f; D: D-692

• Südosteuropa-Politik: II, 401 f; VI, 112; X, 248; XIV, 326; XVI, 173, 333 f, 409 f; XIX, 161, 188; D: PS-2385, PS-1760, Pa-96, Pa-103

• Plebiszit: XVI, 165, 353 f; XIX, 192

• Programm zur Normalisierung der österreichisch- deutschen Beziehungen vom 1. 9. 36: VI, 113 f, 123, 125; XVI, 342 f, 434, 689; D: PS-2246

• Propaganda

• Filme: XVI, 431 f

• Salzburger Festspiele 1935: XVI, 424; D: D-689

• Spionage: XVI, 421 f; D: D-689, D-694

• Versammlung in Wels 1937: XVI, 425 f

• Vertrag vom 11. 7. 36: I, 369; VI, 113; XVI, 173 f; XXII, 652; D: TC-22, Pa-96, Pa-75, Pa-71

• Personalangaben

• Amtsfunktionen: I, 368; VI, 88 f; XXII, 651; D: PS-2902

• Lebenslauf: XVI, 262 f

• »Politiker alter Schule«: II, 434; VI, 127

[353] • Reden

• 20. Juli 1932: XVI, 277

• 28. 8. 32 in Münster: VI, 90; XVI, 280; D: PS-3314

• 12. 9. 32: XVI, 278; D: Pa-86

• 12. 10. 32 in München: VI, 90; XVI, 282; XX, 12; D: PS-3317

• 8. 11. 32: XVI, 284; D: Pa-1

• 11. 2. 33: XVI, 297 f; D: Pa-12

• 1. 3. 33 in München: XVI, 309; D: Pa-37

• 3. 3. 33 in Stuttgart: VI, 102 f; D: PS-3313

• 4. 3. 33: XVI, 298 f; XIX, 162; D: Pa-10

• 2. 11. 33 in Essen: I, 394; VI, 108 f; XVI, 318, 378, 392; XIX, 170; D: PS-3375

• 21. 1. 34: XVI, 319

• 17. 6. 34 in Marburg: I, 368; VI, 110; XII, 320 f; XVI, 305, 321 f, 394; XVII, 208; XIX, 175; XXII, 122; D: Pa-11

• 1934 in Gleiwitz: XVI, 302 f; XIX, 175, 624; D: Pa-16

• Reichskanzler: II, 215; VI, 89; XVI, 266 f, 372 f; XIX, 142 f; XXII, 118 f

• Rücktritt: XVI, 284

• Siehe auch: Hindenburgs innenpolitischer Berater

• Reichstagsmitglied: VI, 89

• Röhm-Putsch: I, 368; VI, 89, 110, 395; XVI, 327 f, 394 f, 461 f; XIX, 176 f; D: Pa-19

• Briefe an Hitler

• 4. 7. 34: XVI, 395 f, 461; D: D-714

• 10. 7. 34: XVI, 398 f; XIX, 178; D: D-715

• 12. 7. 34: XVI, 400 f, 462 f; D: D-716

• 13. 7. 34: I, 395; XVI, 402 f; D: D-717

• 14. 7. 34: XVI, 403 f, 462; D: D-718

• 17. 7. 34: XVI, 463; XIX, 178

• Beurteilung der Briefe: XIX, 176 f

• Rücktrittsgesuche

• 7. 4. 33: VI, 101 f; XVI, 306 f; D: PS-3357

• Sommer 1934: XI, 110 f; XII, 320 f; XIII, 154 f; XVI, 328, 395 f; XIX, 176 f

• Brief vom 4. 7. 34: XVI, 396 f; D: D-714

• 16. 7. 36: XVI, 342; XIX, 184 f; D: Pa-71

• Rußland-Feldzug: XVI, 363

• Saar-Frage: XVI, 318 f; XIX, 171

• Türkei

• Freundschaftspakt Juni 1941: XVI, 363

• Gesandter: I, 370, 396; VI, 90, 114; X, 138; XII, 286; XVI, 358 f, 468 f; XIX, 196 f; XXII, 653; D: D-632

• Judenfrage: XVI, 366, 465, 471 f; XIX, 197; D: Pa-95

• Kirchenfrage: XVI, 365 f; D: Pa-51, Pa-53

• Stellung zur NSDAP: XVI, 471 f

• Verhalten nach Abbruch der diplomatischen Beziehungen: XVI, 367; D: Pa-95

• Übergabe des Ministerpräsidiums an Göring (7. 4. 33): IX, 437; XVI, 306

• Überwachung durch Gestapo: XII, 285

• Ungarn: XVI, 417 f; D: D-679

• Urteil: I, 368 bis 370; XXII, 651 f

• Abweichende Stellungnahme des Sowjetrichters: I, 394 bis 396

• Verschwörung: I, 368; IV, 111; VI, 87 f, 91, 109 f

• Verteidigung (Verteidiger: Dr. Kubuschok)

• Benennung von Beweismaterial: VIII, 660 f, 667 f; IX, 773 f

• Beweisvortrag

• Dokumentenvorlage: XVI, 473 f; XIX, 139 f

• Zeugenaussagen

• Fritzsche: XVII, 208

• Glaise-Horstenau: XVI, 134 f

• Göring: IX, 435 f

[354] • Kroll: XVI, 467 f

• Lammers: XI, 110 f

• Neurath, von: XVII, 25 f

• Schmidt, Guido: XVI, 173 f

• Steengracht, von: X, 138 f

• Zeugenstand

• D. V.: XVI, 261 f

• A. V.: XVI, 368 f

• K. V.: XVI, 372 f

• R. V.: XVI, 461 f

• Plädoyer: XIX, 142 f

• Schlußwort: XXII, 455 f

• Völkerbund – Gegner des Austritts: XVII, 25; XIX, 160; D: Pa-103


Papen, Martha, von

• Eidesstattliche Erklärung: XVI, 330; D: Pa-18


Paquet: VI, 224


Paquin, General: VI, 170


Parker, John J., Stellvertr. Richter für die Vereinigten Staaten von Amerika: I, XII


Parnell, I. E., Hauptmann (Intelligence Corps): XI, 177


Passavant, von, Major (OKW): XVII, 255; XIX, 372; D: USSR-484


Patterson, amerik. Kriegsminister

• Anforderung als Zeuge: XIII, 475, 478


Paty de Clam, Du, Bevollmächtigter für Judenfragen: VI, 221 f


Patzer, Rechnungsdirektor des RFM: XIII, 641


Paucot, Professor: VI, 188; D: F-560


Paul, Prinzregent von Jugoslawien

• Beitritt zum Dreimächte-Pakt: VII, 261, 263; X, 326

• Besuch in Deutschland: I, 235; III, 397; V, 8; IX, 666; X, 421; XXII, 513; D: TC-92

• Freundschaft mit Göring: IX, 373

• Jugendverständigung mit Deutschland: XIV, 576

• Kunstsammlung: XVII, 294


Paulsen

• Bataillon Künsberg: X, 498; D: USSR-445


Paulus, Friedrich, Generalfeldmarschall: IV, 452; VII, 298

• Eidesstattliche Erklärungen: VII, 265, 279 f; XIX, 661; D: USSR-156, USSR-182

• Jugoslawien – Kriegsvorbereitung: VII, 368

• Kommissarbefehl – Einspruch: III, 38 f

• Nachfolger Jodls – Plan Hitlers: IV, 323; XV, 331

• Stalingrad – Kapitulation: XII, 256, 265

• Zeugenstand

• D. V.: VII, 283 f

• K. V.: VII, 310 f

• Personalien: VII, 283 f

• Aussage über

• Eigene Stellungen

• als Kriegsgefangener in Rußland: VII, 323 f, 333 f

• Oberbefehlshaber der 6. Armee: VII, 283

• Oberquartiermeister I OKH: VII, 284, 310, 328

• Einzelpersönlichkeiten

• Fritzsche: VII, 329 f; XVII, 179; XIX, 372

• Halder: VII, 284, 310 f, 314, 321, 326, 328

• Hitler: VII, 332

• Jodl: VII, 322 f

• Generalstab: VII, 312 f, 335

• Kommissarbefehl: VII, 330

• Kriegsgefangene Deutsche in USSR: VII, 329, 331; XVIII, 517

• Kriegsvorbereitungen

• Jugoslawien: VII, 287, 326 f; XX, 629

• Beteiligung Ungarns: VII, 287 f

• USSR: IV, 284 f

• Angriffstermin: VII, 285 f

• Beginn: I, 238; VII, 286, 324 f, 333, 335; X, 677; XIX, 21; XXII, 405

[355] • Beteiligung der Angeklagten: VII, 291

• Beteiligung der Satelliten: VII, 286 f, 324

• Finnland: VII, 288 f

• Rumänien: VII, 286

• Ungarn: VII, 286 f

• Eigene Einstellung: VII, 314 f

• Erkennbarkeit von Angriffsabsichten: VII, 284, 313, 324

• Kräfteverhältnis der Truppen an der deutsch- russischen Grenze: VII, 321, 326, 328

• Richtlinien für die Kriegführung: VII, 337; XV, 566

• Täuschungsmanöver: VII, 289 f; XIX, 361

• Völkerrechtsverletzung: VII, 320

• Weisung 21: VII, 285, 289, 311; XXII, 516

• Zielsetzung: VII, 284, 290 f, 336; XXII, 404

• OKH: VII, 310 f

• Reichsregierung: VII, 317 322, 332 f

• Schreiben vom 8. 1. 46 an die Sowjetregierung: VII, 283, 316 f, 322

• Stalingrad: VII, 314 f, 318 f, 322 f; XVIII, 47

• Ergebenheitstelegramme: VII, 318, 323

• Kapitulationsverbot: VII, 322; XV, 408


Pavelitsch, Ante, kroatischer Führer: VII, 260; X, 441; XVI, 129


Pavlisk, Major: VII, 440


Pavljuk, A. P.: VII, 596


Pavlovič, Dimitrij, General: VII, 480


Pavolini, italien. Minister: XVII, 277


Pawlow, Dolmetscher: X, 354


Pawluk, Hauptmann: VIII, 542; D: USSR-413


Pečanač: VII, 270


Pekarskaya, L.: VII, 636


Pelckmann, Horst, Rechtsanwalt, Verteidiger für die SS

• Beweisanträge (SS): XIX, 286 f; XX, 307 f

• Dokumentenvorlage (SS): XIX, 99 f; XXI, 382 f

• Plädoyer (SS): XXI, 621 f

• Zeugenvernehmungen

• Direkte Verhöre

• Brauchitsch, von: IX, 168

• Brill: XX, 371 f

• Eberstein, von: XX, 309 f

• Hauser: XX, 391 f

• Kesselring: IX, 226 f

• Morgen: XX, 531 f

• Reinecke: XX, 453 f

• Kreuzverhöre

• Eisenberg: XX, 530

• Sievers: XX, 603 f


Pellepoix

• Siehe Darquier de Pellepoix


Peltz, SA-Brigadeführer: XXI, 151, 187


Peltzer, Otto: XIV, 481


Pericic, Oberst (1. Gebirgsbrigade)

• Bericht – Waffen-SS in Bosnien: XX, 408; D: D-578


Perraud, Lucie: VI, 445


Pesler, Kaufmann: XXI, 216; D: PS-784


Pétain, Marschall

• Dienstpflichtgesetze: XV, 14

• Französische Kommission für Betreuungsfragen: XV, 203

• Gegner des franz. Arbeitseinsatzes: V, 551, 555 f; D: PS-556

• Kollaborationspolitik: X, 644; XVIII, 517, 542; XXI, 35, 37

• Montoire-Besprechung: X, 323, 587

• Verstärkung der Armee 1934: XVI, 680, 711; XVII, 408; XIX, 283; D: Neu-78

• Waffenstillstand: IX, 358; XIV, 61


Petenka: XI, 398


[356] Peters, Konteradmiral

• Eidesstattliche Erklärung (OKW u. Generalstab): XXI, 450; D: OKW(A)-3106


Petersen: VIII, 253


Petit, Claude: VI, 410


Petri

• Eidesstattliche Erklärung (SS): XXI, 388; D: SS(A)-116


Petzel, General der Artillerie

• Bericht über Warthegau: XX, 406 f; D: D-419


Peuckert, Staatsrat, Landesbauernführer: III, 469 f; VIII, 642; XI, 571; XVI, 504; XVII, 424; XVIII, 536, 540; D: PS-3012, PS-019, Ro-50


Pfaffenberger, Andreas, 9. Landesschützenbataillon

• Aussage über Verarbeitung von tätowierter Haut: III, 574 f, 604; V, 228; VI, 505; D: PS-3420


Pfaffenroth, SS-Sturmbannführer: XX, 419


Pfeffer, von, SA-Führer: IX, 275, 301; XIV, 411; XX, 310


Pfeiffer, Anton, Bayer. Sonderminister

• Eidesstattliche Erklärung: XXI, 485; D: D-929


Pfeil, Friedrich Karl von: XV, 626, 628; XVI, 365; D: Pa-89


Pfister, Lagerkommandant von Buchenwald: VI, 272


Pflaumer, Konrad, Mechaniker: XXI, 210 f; XXII, 241; D: D-923


Pfleiderer, Hauptmann: VIII, 277; D: USSR-218


Pflügl, österreich. Vertreter beim Völkerbund: XIX, 78


Pflugbeil, General: IX, 67


Pfundtner, Hans, Staatssekretär: V, 402; XVI, 306; XXII, 190


Philipp von Hessen, Prinz, Botschafter in Rom: II, 466 f


Phillimore, H. J., Oberst, Hilfsankläger für das Vereinigte Königreich: I, 3; III, 346 f

• Anklagevorträge

• Angriffskrieg gegen Jugoslawien und Griechenland: III, 346 f

• Dönitz: V, 230 f

• Seekriegführung: V, 281 f

• Zeugenvernehmungen

• Direkte Verhöre

• Heisig: V, 254 f

• Möhle: V, 264 f, 280

• Kreuzverhöre

• Godt: XIII, 599 f

• Gruß: XXI, 135 f

• Steengracht, von: X, 142 f

• Wagner: XIII, 533 f


Phillipps, amerik. Unterstaatssekretär: XII, 612


Phipps, brit. Botschafter: XII, 478


Phleps, Arthur, Generalleutnant der Waffen-SS: XX, 411 f; D: D-940


Piard, Leutnant: VI, 410


Pican: VI, 163


Picard, Oberleutnant: VIII, 543; D: USSR-413


Piccot, franz. Oberst, Führer der »Gueules cassées«: XVI, 266; XIX, 171; D: Pa-92


Pichler, Franz, Ing., Landesleiter des Steirischen Heimatschutzes: XVI, 94; D: PS-3992


Pieber, Hauptmann: VIII, 541; D: USSR-413


Pieckenbrook, Hans, Generalleutnant: III, 8

• Aussage über Kriegsvorbereitung gegen USSR: VII, 293, 300 f; D: USSR-228

• Chef Abteilung Abwehr I: II, 488 f

• Verhandlung mit Quisling: III, 318; X, 582


Piedelievre, René, Professor der Pariser Medizin, Fakultät: I, 138, 144; II, 30


Pierkowski, Lagerkommandant von Dachau: V, 221


[357] Pierrel: VI, 326


Pietrowski

• Siehe Piotrowski


Pietsch: XIII, 231


Piga, spanischer Professor: XVII, 366


Pilsudski, Marschall, poln. Staatspräsident: IX, 347; X, 401, 575


Piotrowski, Stanislaus: V, 80; XX, 452


Piquet, Bischof: VII, 32


Pisquendar, General: VI, 170


Pister, Hermann

• Eidesstattliche Erklärung: IV, 331; D: L-38


Pitard, Advokat: VI, 156


Pius XII., Papst

• Enzyklika »Mit brennender Sorge«: IV, 358; XVI, 313, 444 f; D: PS-3280

• Friedensappelle an Hitler (August 1939): I, 226; III, 148, 276; D: TC-72 Nr. 139 und 141

• Judenfrage

• Intervention bei der slowakischen Regierung: IV, 396

• Kirchenfrage

• Ansprache an das Kardinalskollegium 2. 6. 45: IV, 75 f, 556, 576; VI, 108; XVI, 314, 444; D: PS-3268

• Konkordat mit Hitler-Deutschland: IV, 556; XVI, 310

• Rundfunkansprache 20. 2. 1946: XXI, 550; XXII, 193

• »Vatikan-Aktion«: XII, 252; XVII, 56

• Verdienste um die Erhaltung Roms: XIV, 325 f


Plakoff, Ivan Wassiljetch: VII, 424


Planacassagne, Unterpräfekt: VI, 614


Planck, Amt für Kommunalpolitik, Nürnberg

• Eidesstattliche Erklärungen (Politische Leiter): XI, 302; D: Pol.L.(A)-47, Pol.L.(A)-48


Planck, Staatssekretär: XII, 248


Planetta, österreich. Nationalsozialist: II, 394


Plank, Hauptmann: VII, 440


Plattet

• Siehe Ferroud-Plattet


Plötner, SS-Hauptsturmführer

• Medizinische Versuche der SS: XX, 362 f, 366, 583 f, 588 f, 606 f


Pöhlmann

• Eidesstattliche Erklärung (SS): XXI, 663; D: SS(A)-52


Poeschl, SA-Führer in Kowno: XXI, 183 f; D: D-968


Pötschmann, Reichsbankdirektor: XII, 584


Pogrebnow, A. S., russ. Arzt: VII, 409 f


Pohe, Oberleutnant: VIII, 543; D: USSR-413


Pohl (Hebräist): XII, 446


Pohl, Norbert

• Kommissionsvernehmung, Bezugnahme: XXI, 650, 654, 659, 664; XXII, 22


Pohl, Oswald, SS-Obergruppenführer

• Eidesstattliche Erklärungen: XVII, 487; XX, 345, 364, 593; XXI, 7 f, 27, 262 f; D: PS-4033, PS-4045; NO-065

• Judenverfolgung: VI, 279; XI, 370

• Konzentrationslager

• »Aktion Reinhardt«: XX, 461

• Besichtigungen: IV, 429; V, 201, 208; XI, 345

• Besprechungen: XI, 283, 293, 446, 456

• Medizinische Versuche: IV, 231; XX, 578 f, 592, 596; XXI, 339; D: NO-008, NO-011, NO-092, PS-1583

• Untersuchungen des Hauptamtes SS-Gericht: XX, 477 f, 557 f; XXI, 683; XXII, 432

• Verantwortung: IV, 383; XI, 253, 300 f; XV, 716; XXII, 47

• Verwertung der Haare: XX, 388; D: USSR-511

[358] • Zusammenstellung der bestehenden Lager: III, 565 f; D: R-129

• Zwangsarbeit: III, 515 f; VI, 369 f, 376; XI, 324; XVI, 489; XX, 543; D: R-129

• Kriegsgefangene: I, 304; IV, 222; XXII, 585; D: PS-058

• SS-Reichsbankeinlieferungen: XIII, 191 f, 198 f, 625, 627, 633, 643, 650 f; XXI, 265 f, 271

• SS-Wirtschaftsbetriebe: XVI, 520; XX, 543; D: PS-1584

• Verhandlungen mit Hayler (Wirtschaftsministerium): XIII, 237 f

• Wirtschafts- und Verwaltungshauptamt – Chef: XII, 60; XIII, 191; XXII, 279


Pokorny, Ad., Facharzt, Komotau: XX, 660; D: NO-035


Pokrowsky, Y. V., Oberst, Stellvertretender Hauptankläger für die Sowjetunion

• Anklagevorträge

• Angriffskrieg: VII, 223 f

• Kriegsgefangene: VII, 381 f

• Stellungnahme zu

• Eidesstattliche Erklärung Gaus: XI, 658 f

• Fall Katyn: XIII, 476 f

• Zeugenvernehmungen

• Direkte Verhöre

• Bach-Zelewski, von dem: IV, 534 f

• Blaha: V, 204 f

• Kiwelischa: VIII, 300 f

• Ohlendorf: IV, 365 f

• Westhoff: XI, 206 f

• Kreuzverhöre

• Dönitz: XIII, 437 f

• Jodl: XV, 559 f

• Lammers: XI, 157 f

• Raeder: XIV, 244 f


Polignac, Marquis de: VIII, 236


Politis (Griechenland): V, 479; XVII, 625


Politzer, Georges, franz. Professor: VI, 162 f, 228


Politzer, Mai, Französin: VI, 229, 244


Polleck, Oberst: XV, 614


Polster, Johann, KZ-Häftling in Mauthausen: XI, 367


Polupanova, M. I., Sanitäterin: VII, 598


Pomasnew, W. L., Geistlicher: VII, 503


Poncet, François, franz. Botschafter in Berlin; XI, 374; XIV, 427; XV, 317; XVI, 648, 709; XVII, 130

• Brief an von Neurath vom 18. 10. 38: XVI, 709; D: Neu-21

• Erklärung für von Neurath: XVI, 709 f; XIX, 270; D: Neu-162

• »Jugend als Brücke« (Zeitschriftenaufsatz): XVIII, 480; D: Schi-112


Ponomarenko

• Buch über sowjetischen Bandenkampf: XV, 370


Popanic, Branko, Oberstleutnant: VII, 480


Popitz, Finanzminister: IX, 429; XII, 248, 327 f, 619; XV, 289; XX, 680; XXII, 116, 142


Popp, Ortsgruppenleiter: XX, 96; D: PS-1969


Poppendiek, SS-Standartenführer: VI, 340; XX, 363, 590, 592


Porcher, Line: VI, 233


Portatius, Major: VIII, 173 f


Posemann, deutscher Buchhändler in Ankara: XVI, 441 f, 472; D: PS-3319


Poser, Hannelie von: XIV, 391; D: Rae-119


Poser, Manfred von, Oberstleutnant, Verbindungsoffizier beim Ministerium Speer: XVI, 554; XIX, 236 f

• Fragebogenaussage (Speer): XXII, 450; D: Spe-47


Posse, Hans, Direktor der Staatlichen Gemäldegalerie in Dresden: I, 272; V, 358; XXII, 552; D: PS-1600


[359] Posse, Hans, Staatssekretär im Wirtschaftsministerium

• Kriegsfinanzierung – Besprechungsbericht: V, 188 f; XIII, 120, 174 f, 177, 180, 225, 227; D: PS-3562

• Verhörprotokoll: XIII, 176 f, 225 f; XVIII, 260 f, 264; D: PS-3894


Potemkin, Mitglied der USSR-Sonderkommission für Katyn: VII, 469; XVII, 396


Potocki, Graf auf Lancut, polnischer Botschafter: IX, 353; XI, 334, 524


Poutier: VI, 418; D: F-662


Poutrelle: VI, 325


Praun, von, General

• Eidesstattliche Erklärung (OKW u. Generalstab): XXI, 445


Prawitt, Kommandant des Oflag IV-C: XX, 616


Price, Ward: II, 376; VII, 233 f; D: USSR-270


Prien, Günther, U-Boot-Kommandant: XIII, 427


Priese, Bayer. Sonderministerium

• Eidesstattliche Erklärung (SA): XXI, 470, 477; XXII, 175 f; D: SA(A)-82


Prilutzky, Moloch, Professor: VIII, 336


Prior (DAF): XVI, 589; XXII, 219; D: D-361


Prosorowsky, Viktor Iljitsch, Professor der Gerichtsmedizin der USSR: VII, 411, 619; XVII, 302

• Zeugenstand

• D. V.: XVII, 394 f

• K. V.: XVII, 403 f

• Personalien: XVII, 394

• Aussage über

• Fall Katyn

• Untersuchungen der sowjetischen Sonderkommission 1944: XVII, 394 f


Prouille: VI, 189


Prüfer, Curt, Ministerialdirektor im Auswärtigen Amt

• Anforderung als Zeuge: VIII, 681

• Eidesstattliche Erklärung (von Neurath): XVI, 652 f, 656 f, 660 f, 665, 668 f; D: Neu-4


Prützmann, Höherer SS- und Polizeiführer Ukraine: XX, 611; D: NO-007


Pucheu, Innenminister: VI, 157, 172


Pünder, Rechtsanwalt in Berlin: XII, 202 f


Pütz, SS-Sturmbannführer: IV, 282; XXI, 360


Puhl, Emil Johann Rudolf, Vizepräsident der Reichsbank: XII, 584; XIII, 142, 177, 180

• Anforderung als Zeuge: VIII, 594

• Anforderung zum Kreuzverhör: XIII, 229, 480 f

• Eidesstattliche Erklärungen

• (Finanzpolitik Schachts): I, 389, 393; II, 257; V, 143 f, 146, 171; XII, 517; D: PS-1163, EC-436, EC-437, EC-438

• Fragebogenaussage (Funks Kriegsvorbereitungen): XIII, 122; XVII, 422 f; XVIII, 263 f, 270; D: Fu-17

• SS-Geschäfte

• Eidesstattliche Erklärung: D: PS-3944

• Funks Stellungnahme: XIII, 193, 200

• Kenntnis Funks: XIII, 626 f, 646, 649 f; XVII, 537; XVIII, 283 f, 288

• Reichsbankkredite: XIII, 193 f

• SS-Depots bei der Reichsbank: XIII, 182 f, 198 f, 228, 643, 662 f, 670 f; XVIII, 282, 288; XXI, 263, 265, 267, 274

• Zeugenstand

• D. V.: XIII, 617 f, 651

• K. V.: XIII, 635 f, 678 f

• Personalien: XIII, 617

• Aussage über

• Eigene eidesstattliche Erklärung: XIII, 648, 680; D: PS-3944

• Eigene Vernehmungen: XIII, 618 f

[360] • Golddiskontbank: XIII, 634

• Reichsbank

• Geschäftsführung: XIII, 618

• Tresoreinrichtungen: XIII, 620 f

• SS-Depots bei der Reichsbank: XIII, 620 f, 637 f, 641 f

• SS-Reichsbankkredite: XIII, 633 f


Puschkin: VII, 212


Putt, Beauftragter des Munitionsministers: XIV, 539


Puttkammer, Karl Jesko von, Kapitän, Adjutant Hitlers: III, 308; XIV, 118, 207


Putzengruber: XX, 607


Pyatigorskij, Kommissar: VII, 384


Quelle:
Der Prozeß gegen die Hauptkriegsverbrecher vor dem Internationalen Gerichtshof Nürnberg. Nürnberg 1947, Bd. 23, S. 350-361.
Lizenz:
Kategorien:

Buchempfehlung

Platen, August von

Gedichte. Ausgabe 1834

Gedichte. Ausgabe 1834

Die letzte zu Lebzeiten des Autors, der 1835 starb, erschienene Lyriksammlung.

242 Seiten, 12.80 Euro

Im Buch blättern
Ansehen bei Amazon

Buchempfehlung

Geschichten aus dem Biedermeier III. Neun weitere Erzählungen

Geschichten aus dem Biedermeier III. Neun weitere Erzählungen

Biedermeier - das klingt in heutigen Ohren nach langweiligem Spießertum, nach geschmacklosen rosa Teetässchen in Wohnzimmern, die aussehen wie Puppenstuben und in denen es irgendwie nach »Omma« riecht. Zu Recht. Aber nicht nur. Biedermeier ist auch die Zeit einer zarten Literatur der Flucht ins Idyll, des Rückzuges ins private Glück und der Tugenden. Die Menschen im Europa nach Napoleon hatten die Nase voll von großen neuen Ideen, das aufstrebende Bürgertum forderte und entwickelte eine eigene Kunst und Kultur für sich, die unabhängig von feudaler Großmannssucht bestehen sollte. Für den dritten Band hat Michael Holzinger neun weitere Meistererzählungen aus dem Biedermeier zusammengefasst.

444 Seiten, 19.80 Euro

Ansehen bei Amazon